Day of the Tentacle

Die Classic LucasArts Remasters Day of the Tentacle, Full Throttle und Grim Fandango sind ab Ende Oktober 2020 im Xbox Game Pass für Konsole und PC verfügbar.

Endlich kommt das Day of the Tentacle Remastered auch auf die Xbox One. Nachdem das Spiel bereits 2016 für den PC und PS4 erschienen ist, wird das beliebte Point & Click Adventure Ende Oktober 2020 auch für Xbox One erhältlich sein. Zusammen mit Full Throttle und Grim Fandango werden die drei Titel als “Classic LucasArts Remasters” auch im Xbox Game Pass für Konsole und PC verfügbar sein.

Diese frohe Botschaft verriet Tim Schäfer in der aktuellen Major Nelson Podcast Ausgabe 720. Diese haben wir euch natürlich hier am Ende des Artikels einmal verlinkt.

Day of the Tentacle
Day of the Tentacle wurde 1993 von LucasArts veröffentlicht und war der Nachfolger zum bahnbrechenden Maniac Mansion. Das Spiel ist ein verrücktes Zeitreise-Puzzle-Adventure im Zeichentrickformat, in dem drei ungewöhnliche Freunde zusammenarbeiten müssen, um ein böses, lila Mutantententakel daran zu hindern, die Weltherrschaft an sich zu reißen! (C) Steam

Full Throttle (Vollgas)
Full Throttle (Vollgas) wurde 1995 von LucasArts veröffentlicht. Es ist ein klassisches Point-and-Click-Adventure vom legendären Tim Schafer und zeigt das Leben von Ben Throttle, dem draufgängerischen Anführer der Motorradgang „Polecats“, der in eine mörderische Geschichte verwickelt wird. (C) Steam

Grim Fandango
Grim Fandango ist ein Grafik-Adventure von LucasArts, das thematisch in einer mexikanisch angehauchten Welt der Toten spielt. Die ursprüngliche Fassung erschien im Jahre 1998 für Microsoft Windows. (C) Wikipedia