...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

World War Z: Aftermath – Next-Gen-Upgrade für Xbox Series X|S erscheint am 24. Januar – Horde-Modus XL-Trailer

Xbox News von

am

von

World War Z: Aftermath

World War Z: Aftermaths kostenloses Xbox Series X|S-Upgrade erscheint am 24. Januar zusammen mit dem neuen Horde-Modus XL-Modus, der sich im neuesten Trailer zeigt.

Saber Interactive hat bekannt gegeben, dass World War Z: Aftermath, der ultimative Koop-Zombie-Shooter, inspiriert von Paramount Pictures’ Blockbuster-Film, am 24. Januar offiziell auf Xbox Series X|S und PlayStation 5 erscheinen wird. Xbox One- und PS4-Besitzer des Spiels erhalten ein kostenloses Upgrade auf diese neuen Versionen, die lebendige 4K|60 FPS-Action bieten, auf ihren jeweiligen Plattformen.

World War Z: Aftermath

Am 24. Januar wird außerdem der neue, überdimensionale Horde-Modus XL erscheinen, der in Aftermath exklusiv auf Xbox Series X|S, PlayStation 5 und PC verfügbar ist. Der Horde-Modus XL folgt denselben Regeln wie der Standard-Horde-Modus des Spiels, allerdings mit einer teuflischen Besonderheit: Zwischen den normalen Gegnerwellen gibt es eine spezielle XL-Welle, die mit über 1.000 hungrigen Zombies gespickt ist. Zusammen mit deinem Team müsste Ihr alle Register ziehen, um diese überwältigende und furchterregende Herausforderung zu überleben.

Alle World War Z: Aftermath- und World War Z-Spieler auf Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC erhalten zudem am 24. Januar ein kostenloses Update, das Mutatoren in den Standard-Spielmodus Horde Modus Z einführt, sowie verheerende und tödliche neue Waffen und ein überarbeitetes und verbessertes Waffenprogressionssystem.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert