InsideXbox.de | Social Media

Spiele

World War Z: Aftermath für Konsole und PC erschienen + Launch Trailer

Xbox News von

am

World War Z: Aftermath

Die nächste Evolutionsstufe des Hit Zombie Shooters ist endlich da – erlebt erstmal den First Person Modus, neue Story Episoden, Nahkampf-Gameplay und 4k|60FPS Action auf der Xbox Series X und PS5.

Ein neues Kapitel für World War Z ist gestartet, während Überlebende versuchen, sich den Untoten Horden zu widersetzen. Saber Interactive und Focus Entertainment haben World War Z: Aftermath veröffentlicht, die nächste Stufe des ultimativen Zombie Co-Op Shooters, der durch den Blockbuster aus dem Hause Paramount Pictures inspirert ist. Das Spiel ist auf Xbox One, PlayStation 4 und PC über den Epic Games Store und Steam verfügbar. Das Spiel ist, Dank Abwärtskompatibilität, auch auf den neuen Konsolen Xbox Series X|S und PlayStation 5 spielbar.

World War Z: Aftermath

World War Z: Aftermath ist seit gestern verfügbar, und Spieler, die World War Z bereits besitzen, können das Aftermath Update – auf der jeweiligen Plattform – für einen niedrigeren Preis erwerben. Die World War Z: Aftermath -Deluxe Edition, welche zwei zusätzliche Nahkampfwaffen — den Sledgehammer und die Dual Cleavers — sowie das Explorer Waffen Skin Pack beinhaltet, ist ebenfalls veröffentlicht!

Angetrieben durch Sabers hauseigene Next Generation Technologie Swarm Engine™ lässt euch World War Z: Aftermath mit bis zu drei Freunden oder alleine mit der KI gegen Horden von blutrünstiger Zombies in zwei komplett neuen Story Episoden antreten. Als Schauplätze dienen dabei Rom, inklusive Vatikanstadt und Kamchatka in Russland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.