...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Warner Bros. bringt Minecraft-Film anscheinend im April 2025 in die Kinos

Xbox News von

am

von

Minecraft

Warner Bros. hat aufregende Neuigkeiten für Minecraft-Fans – die mit Spannung erwartete Verfilmung des beliebten Videospiels soll am 4. April 2025 in die Kinos kommen.

Wie Deadline berichtet, wird Jason Momoa die Hauptrolle spielen, während Napoleon Dynamite-Regisseur Jared Hess die Regie übernimmt.

Während es noch viel über den Film zu erfahren gibt, wissen wir, dass der Schöpfer von It’s Always Sunny in Philadelphia, Rob McElhenney, ursprünglich 2015 die Regie übernehmen sollte, aber es scheint, dass er nicht mehr an dem Projekt beteiligt ist. Da nun aber ein fester Veröffentlichungstermin im Kalender steht, ist klar, dass die Vorbereitungen für ein spannendes Abenteuer in der Welt von Minecraft in vollem Gange sind.

Die ersten Gerüchte über einen Minecraft-Film tauchten bereits 2014 auf, und seitdem warten die Fans sehnsüchtig auf weitere Neuigkeiten. Doch mit dieser offiziellen Ankündigung von Warner Bros. können wir alle aufatmen und uns auf das freuen, was kommen wird.

Der Minecraft-Film reiht sich ein in eine lange Liste von Videospielverfilmungen, die in den letzten Jahren ihren Weg auf die große und kleine Leinwand gefunden haben.

Quelle: xboxachievements.com
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert