InsideXbox.de | Social Media

Spiele

UFL: Partnerschaft mit Bayer 04 Leverkusen bekannt gegeben

Xbox News von

am

UFL

Strikerz Inc., das Entwicklerteam hinter dem Online-Fußball Fußball-Videospiels UFL, haben einen neuen Partnerschaftsvertrag mit dem Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen unterzeichnet.

In den 118 Jahren seit seiner Gründung hat sich Bayer 04 Leverkusen einen Ruf als einer der größten Klubs in der deutschen Spitzenklasse. Die Akademie des Vereins ist eine der der Liga und trägt dazu bei, dass der Verein jedes Jahr um die nationalen Titel mitspielt.

Im Jahr 1988 gelang den Leverkusenern eines der dramatischsten Comebacks in der Geschichte des in der Geschichte des UEFA-Pokal-Finales, als sie sich von einem 3-Tore-Rückstand zurück kämpften und schließlich im Elfmeterschießen gewannen.

Im Laufe des letzten Jahres hat Strikerz Inc. bereits Partnerschaften mit West Ham United F.C., Borussia Mönchengladbach, AS Monaco und Beşiktaş JK,
sowie eine Lizenzvereinbarung mit Sporting CP und Shakhtar Donetsk F.C. geschlossen.

UFL befindet sich seit 2016 in der Entwicklung. Das Spiel wird kostenlos erhältlich sein, wobei regelmäßig neue Funktionen und Updates, ohne Zahlungen oder Jahresgebühren angeboten werden. Das Spiel ist als Fair-to-Play-Erlebnis konzipiert und legt den Schwerpunkt auf Geschicklichkeit, ohne irgendwelche Pay-to-Win-Optionen.

UFL: Partnerschaft mit Bayer 04 Leverkusen

Quelle: Pressemitteilung
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.