InsideXbox.de | Social Media

News

Twelve Minutes: Entwicklung des interaktiven Thriller kommt gut voran und nähert sich dem Ende

Xbox News von

am

12 Minutes

Die Entwickung des neuen interaktiven Thriller und exklusiven Xbox-Titel Twelve Minutes von Annapurna Interactive kommt gut vorran und nähert sich der finalen Phase der Entwicklung.

Twelve Minutes ist ein interaktiver Thriller in Echtzeit, bei dem Du das Wissen darüber, was passieren wird, nutzt, um die Geschichte zu verändern und die zwölfminütige Schleife zu durchbrechen. Nun hat Entwickler Luis Antonio in einem aktuellen Blog-Post über den aktuellen Entwicklungsstand Auskunft gegeben. Außerdem verrät er etwas über die die Animations- und Mo-Cap-Arbeiten bei dem Spiel, welche Tools das Team hier verwendet. So geht das Team aktuell stramm auf die finale Phase der Entwicklung zu. Dazu gehört dann am Ende u.a. die Lokalisierung und das ausloten des finalen Release-Termins.

„Unser großes Ziel ist es nun, einen ‚finalen‘ Build des Spiels zu bekommen, der von Anfang bis Ende ohne größere Bugs gespielt werden kann, damit wir es ausgiebig testen können. Wir haben uns so lange auf den Inhalt und die technischen Hürden konzentriert, dass das Spielerlebnis eine Weile unangetastet blieb, da wir darauf gewartet haben, dass die Sprachausgabe, die Animationen und die Musik fertig sind, um sie zu implementieren.“Luis Antonio

Aktuell heißt es nur, dass Twelve Minutes irgendwann 2021 für Xbox und dem PC erscheinen soll. Hoffen wir, dass Sie Ihr Vorhaben, ein Spiel ohne größere Bugs zu veröffentlichen, auch umsetzen können. Daher sollten Sie wirklich erst ein Release-Termin finden, wenn Sie es wirklich abschätzen können, dass das Spiel auch fertig wird.

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.