InsideXbox.de | Social Media

Spiele

The Walking Dead: Destinies – Third-Person Action-Adventure mit Trailer offiziell enthüllt

Xbox News von

am

von

The Walking Dead: Destinies

GameMill Entertainment hat in Zusammenarbeit mit AMC eine neue Erweiterung des The Walking Dead-Universums angekündigt, ein Third-Person-Action-Adventure mit dem Titel “The Walking Dead: Destinies”.

Das Spiel verspricht eine erzählerische Erfahrung, bei der eure Entscheidungen die Geschichte der Staffeln 1-4 der erfolgreichen Fernsehserie neu gestalten können. The Walking Dead: Destinies befindet sich derzeit für Xbox, PlayStation, Nintendo Switch und PC in Entwicklung.

Spiele als Rick Grimes

Ihr beginnt das Spiel als Rick Grimes und besucht wichtige Schauplätze der Serie wie die Greene-Farm, das Gefängnis, Woodbury und Atlanta. GameMill versichert, dass Ihr die Möglichkeit haben werdet, “euren eigenen Weg durch die Ereignisse der Serie zu weben”, wenn Ihr auf bestimmte Schlüsselmomente stoßt. Diese Entscheidungen können darüber entscheiden, wer lebt und wer stirbt, und können zu Ergebnissen führen, die sich von den Ereignissen in der Serie unterscheiden.

Lesetipp!  DREDGE: Bereitet euch auf die Erweiterung 'The Iron Rig' im August vor

Charaktere und Ressourcen

The Walking Dead: Destinies wird über ein Dutzend Charaktere aus der AMC-Fernsehserie enthalten, darunter Fan-Lieblinge wie Shane, Michonne, Carol, Daryl und andere. Jeder Charakter hat seine eigenen einzigartigen Fähigkeiten, und Ihr müsst eure Ressourcen sorgfältig verwalten. Dazu gehören begrenzte Mengen an Waffen wie Fledermäuse, Katanas, Revolver, Schrotflinten und Armbrüste, sowie Munition.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: IGN
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert