InsideXbox.de | Social Media

Spiele

State of Decay 2: Curveball Update auf PC-Testservern verfügbar

Xbox News von

am

von

State of Decay 2: Juggernaut Edition

Undead Labs, der Entwickler des beliebten Zombie-Survival-Spiels State of Decay 2, hat für sein neuestes Spiel-Update eine neue Partnerschaft mit Wushu Studios angekündigt.

Das neue Update mit dem Namen “Curveball” bringt eine neue Welle der Unvorhersehbarkeit ins Spiel. Es führt dynamische Ereignisse ein, die eure Überlebendengemeinschaften entweder unterstützen oder herausfordern können. Diese Ereignisse können erhebliche Auswirkungen auf verschiedene Aspekte des Spiels haben, von der Beeinflussung der Ausdauer, der Moral und der Effektivität der Überlebenden bis hin zur Veränderung von weltbezogenen Elementen wie Beute, Funkaktionen und feindlichen Überlebenden.

  • Zombies erhalten ein neues Gesicht
    Interessanterweise wirkt sich das Curveball-Update auch auf die Zombies im Spiel aus. Die Spieler können mit mutierten Zombies rechnen, die über veränderten Schaden, Geschwindigkeit oder Resistenzen verfügen.
  • Begrenzte Verfügbarkeit
    Es ist jedoch erwähnenswert, dass das Curveball-Update derzeit nur auf dem Public Test Realm auf Steam verfügbar ist. Es ist noch nicht in der Verkaufsversion des Spiels verfügbar.
Lesetipp!  Call of Duty: Modern Warfare III & Warzone - Season 4 Reloaded führt neue Karten, Modi und Mutantenkräfte ein

Trotz der laufenden Entwicklung von State of Decay 3 bleibt Undead Labs dem Support von State of Decay 2 verpflichtet. Das Spiel, das 2018 auf den Markt kam, wird weiterhin regelmäßig mit Patches und Inhaltsupdates versorgt.

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert