...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Starfield wird mit über 100 neuen Fixes in einem kommenden Update grundlegend überarbeitet

Xbox News von

am

von

Starfield

Bethesda hat angekündigt, dass ihr Weltraumerkundungsepos Starfield bald sein bisher bedeutendstes Update erhalten wird.

Dieser Patch, der am 17. Januar 2024 in die Steam-Beta einfließen wird, soll satte “über 100 Korrekturen und Verbesserungen” für das Spiel bringen, was eine erhebliche Verbesserung des gesamten Spielerlebnisses bedeutet.

Ein Hauptaugenmerk dieses Updates liegt auf der Behebung mehrerer Probleme im Zusammenhang mit Quests, die den meisten Spielern ein Dorn im Auge gewesen sind. So werden zum Beispiel die frustrierenden Bugs in “Eye of the Storm” behoben, die euch daran hinderten, an das Vermächtnis anzudocken oder Datentransfers zu starten. Darüber hinaus verspricht der Patch, das Verschwinden von Tempeln in der Quest “Into the Unknown” zu beheben und eine Reihe von grafischen Verbesserungen vorzunehmen. Diese Informationen, die in einem Thread auf X geteilt wurden, zeigen Bethesdas Engagement, das Gameplay und die Benutzererfahrung zu verbessern.

Bei dem Patch geht es nicht nur um Fehlerbehebungen. Er ist Teil von Bethesdas breiter angelegter Strategie, Starfield im Laufe des Jahres 2024 häufiger mit Updates zu versorgen und so eine sich ständig weiterentwickelnde und verbessernde Spielwelt zu gewährleisten. Spieler auf Xbox Series X|S und PC können dieses Update Ende Januar oder Anfang Februar erwarten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Xboxachievements
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert