InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Starfield: Mai-Update bringt 60 FPS für Xbox Series X, weitere Funktionen und Korrekturen

Xbox News von

am

von

Starfield

Bethesdas neuestes Mai-Update für “Starfield” bringt eine Reihe von Funktionen und Korrekturen, auf die Xbox Series X-Spieler schon sehnsüchtig gewartet haben.

Bethesda Game Studios bereitet sich darauf vor, am 15. Mai das bisher größte Update für Starfield zu veröffentlichen. Dieses Update bringt umfangreiche neue Funktionen, die auf das Feedback der Community zurückgehen, darunter verbesserte Oberflächenkarten, mehr Anpassungsoptionen, neue Gameplay-Funktionen und wichtige Xbox-Anzeigeeinstellungen.

Starfield: Expeditionsroboter Vasco

Neue Gameplay-Optionen: Maßgeschneidertes Spielerlebnis

Das neue Update bringt Gameplay-Optionen, mit denen Ihr das Spiel an eure Vorlieben anpassen könnt. Von der Anpassung von Händlerguthaben und Tragekapazität bis hin zum Experimentieren mit Überlebensfunktionen, die sich auf Nahrung und Umweltgefahren auswirken, könnt Ihr euer Spielerlebnis mehr als je zuvor individuell gestalten. Für diejenigen, die sich nach anspruchsvolleren Weltraumkämpfen sehnen, wurde ein neuer Schwierigkeitsgrad “Extrem” eingeführt, der über den bestehenden Modus “Sehr schwer” hinausgeht. Die Anpassung dieser Einstellungen verbessert nicht nur das Gameplay, sondern kann auch einen Erfahrungsbonus gewähren.

Erweiterte Anpassung des Schiffsinneren

Für diejenigen, die ihr Schiff als ihr Zuhause betrachten, hat Bethesda die Optionen zur Anpassung des Innenraums erweitert. Ihr könnt nun das Innere des Schiffes ähnlich wie ihre Außenposten dekorieren, und es wurden neue leere Hab-Module eingeführt, die es euch ermöglichen, das Layout von Grund auf neu zu gestalten. Das Layout unterstützt jetzt auch mehr Türen, was eine weitere Anpassung ermöglicht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Verbesserte Xbox Series X Anzeigeeinstellungen

Starfield verbessert auch die Anzeigeeinstellungen auf der Xbox Series X und gleicht sich damit der PC-Version an. Ihr könnt nun zwischen einer Bildrate von 30, 40, 60 oder einer unbegrenzten Rate für VRR-Displays wählen. Die Option “Priorisieren” ermöglicht es euch, zwischen Grafik und Leistung zu wählen. “Visuals” konzentriert sich auf die Beibehaltung der hohen Auflösung und Details, während “Performance” die interne Auflösung senkt, um die Bildrate zu erhöhen. Das ideale Setup ist ein VRR-Display, das mit 120 Hz läuft, um ein optimales Erlebnis zu gewährleisten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Lesetipp!  World of Tanks Blitz feiert 10-jähriges Jubiläum mit spektakulären Events

Mehr Informationen

New Game+: Eigenschaftsaufwertung

Das Update bringt mehr Flexibilität für alle in New Game+. Nach dem Betreten der Unity könnt Ihr sowohl euer Aussehen als auch eure Eigenschaften ändern, um das Universum neu zu erkunden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quality of Life-Verbesserungen

Das Update bietet nicht nur auffällige Funktionen, sondern auch mehrere Verbesserungen der “Quality of Life”, die das Spiel verbessern. Ihr könnt die Dialogkamera ausschalten, um Szenen aus der von eurer gewählten Perspektive zu sehen. Die Menüs “Container” und “Tausch” haben jetzt neue Registerkarten, die die Navigation erleichtern.

Bethesda hört mit diesem Update nicht auf. Die Zukunft verspricht ein Landfahrzeug zur schnelleren Erkundung von Planeten, offizielle Mod-Unterstützung und die umfangreiche Erweiterung Shattered Space. Halten Sie in den kommenden Monaten Ausschau nach weiteren Neuigkeiten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Bethesda
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert