StarCraft Ghost

Zu der von Blizzard gecancelten Xbox Version von StarCraft Ghost ist nun eine spielbare Version im Netz aufgetaucht.

Wer hätte das nach der langen Zeit erwartet? Es ist neues Gameplay-Material zum eingestellten Third-Person-Shooter StarCraft Ghost aufgetaucht. Der Twitter User Andrew Borman hat nun einige Screenshots aus dem Spiel veröffentlicht, will aber ansonsten selbst mit dem Leak nichts zu tun haben.

Wie Kotaku berichtet, ist auch bereits eine spielbare Version von StarCraft Ghost aufgetaucht. Wer diese selbst noch nicht heruntergeladen hat, findet hier bei uns ein Gameplay-Video zum Spiel.

Laut dem Twitter User DaysAfterRodeo stammt die Version von einem Dev-Kit der Original Xbox, so dass es gut möglich ist, dass wir in den nächsten Tagen noch weitere News über StarCraft Ghost bekommen könnten.

StarCraft: Ghost wurde bereits 2002 für die Xbox, PS2 und Gamecube angekündigt. Nach diversen Verzögerungen in der Entwicklung, wurde das Projekt gegen 2005 / 2006 eingestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here