Star Wars Jedi: Fallen Order

EA und Respawn Entertainment haben ein kostenloses Inhaltsupdate für Star Wars Jedi: Fallen Order veröffentlicht. Dieses gibt Spielern die Möglichkeit, sich in einem neuen Spielmodus neuen Herausforderungen zu stellen, die Story mit allen bereits erhaltenen Sammelobjekten erneut zu spielen, neue kosmetische Objekte für Cal und BD-1 zu sammeln und mehr.

Der größte Teil dieses Updates ist eine neue Gameplay-Zentrale namens Meditationstraining. Spieler rufen über die Meditationspunkte des Spiels ein neues Spielmodus-Menü auf, um sich Kampf-Herausforderungen zu stellen, bei denen Cal gegen Wellen von Gegnern und Bossen kämpfen muss.

Darüber hinaus führt Meditationstraining mit dem Kampfraster eine Sandbox für Spieler ein, die ihre eigenen Kämpfe erstellen möchten. Hier können die Spieler einen Ort auswählen, die Größe des Gefechts bestimmen, verschiedene Schwierigkeitsmodifikatoren anpassen und sich einigen wirklich einzigartigen Gegnern stellen.

Die oben erwähnten Meditationstraining-Modi werden freigeschaltet, wenn Spieler ihre erste Jedi-Reise über die Story abschließen und ihr Abenteuer mit einem neuen Modus namens Neue Reise+ mit allen bereits freigeschalteten kosmetischen Sammelobjekten neu starten. Im Laufe von Neue Reise+ werden außerdem einige einzigartige kosmetische Objekte wie die Inquisitoren-Uniform mit passenden roten Lichtschwert-Kristallen freigeschaltet. Außerdem finden die Spieler neben neuen kosmetischen Bauteilen für ihr Lichtschwert auch Skins für BD-1, die sie für den Abschluss von Kampf-Herausforderungen im Rahmen des Meditationstrainings erhalten.

Respawn hat außerdem zahlreiche häufig geforderte Zugänglichkeitsanpassungen vorgenommen. Dazu zählen Optionen zur Anpassung der Schriftgröße, überspringbare Quicktime-Events sowie Optionen, die die Interaktion mit Objekten und die Navigation durch die Welt erleichtern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here