InsideXbox.de | Social Media

Spiele

STALKER 2: Heart of Chernobyl wird mit der Unreal Engine 5 umgesetzt

Xbox News von

am

S.T.A.L.K.E.R. 2

Die Unreal Engine ist eine Spiel-Engine von Epic Games, welche in der Version 5 auch bei STALKER 2: Heart of Chernobyl zum Einsatz kommen wird.

Wie GSC Game World, der Entwickler von STALKER 2: Heart of Chernobyl nun via Twitter verrieten, wird Ihr neuestes Projekt mit der Unreal Engine 5 umgesetzt. STALKER 2: Heart of Chernobyl wird am 28. April für Xbox Series X|S und PC erscheinen und dabei könnt Ihr euch auf ein „echtes Erlebnis der nächsten Generation“ freuen, denn das Spiel ist dann für die beiden aktuellen Xbox-Konsolen Xbox Series X|S optimiert.

Das ursprüngliche STALKER: Shadow of Chernobyl spielt in der Gegend um das Atomkraftwerk aus der Sowjetzeit, das 1986 eine kritische Kernschmelze erlebte, die Teile der Ukraine im radioaktiven Niederschlag überlagerte. Der 2007 veröffentlichte, von der Kritik gefeierte Ego-Shooter gilt als Vorläufer des modernen Open-World-Sandbox-Genres. Shadow of Chernobyl brachte einige Folgetitel hervor, nämlich STALKER: Clear Sky 2008 und STALKER: Call of Pripyat 2010.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.