InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Shin Megami Tensei V: Vengeance kooperiert mit Slipknot für eine epische Masken-Zusammenarbeit

Xbox News von

am

von

Shin Megami Tensei V: Vengeance

ATLUS hat gerade eine elektrisierende Nachricht für Fans von RPGs und Heavy Metal veröffentlicht. So wird man für das kommende RPG Shin Megami Tensei V: Vengeance mit der legendären Band Slipknot zusammenarbeiten.

Diese Partnerschaft wurde im ersten von zwei Werbevideos enthüllt, in denen die Synergie zwischen den dunklen, intensiven Welten von Slipknot und Shin Megami Tensei V: Vengeance gezeigt wird.

Slipknot’s Mask Artist erweckt Dämonen zum Leben

Jim Ojala von Ojala Productions, der kreative Kopf hinter vielen der kultigen Slipknot-Masken, steht am Ruder dieser Zusammenarbeit. Im Promovideo zeigen Ojala und sein Team den komplizierten Prozess der Gestaltung von drei einzigartigen Masken, die von den Dämonen des Spiels inspiriert sind: Gurulu, Daemon und Loup-Garou. Diese Masken sind mehr als nur Accessoires; sie verkörpern die gemeinsamen Themen von Horror, Rebellion und roher Energie, die sowohl Slipknot als auch Shin Megami Tensei V: Vengeance ausmachen.

Lesetipp!  TopSpin 2K25: Exklusive Gucci-Tenniskollektion

Ojalas Team hat jede einzelne Maske akribisch modelliert und damit die düstere und verdrehte Ästhetik zum Leben erweckt, die Fans der Band und des Spiels sofort erkennen und schätzen werden. Die Masken bilden eine perfekte Brücke zwischen der auditiven Intensität der Musik von Slipknot und der visuellen und erzählerischen Tiefe von Shin Megami Tensei V: Vengeance.

Freust du dich schon auf dieses metallisch angehauchte RPG-Abenteuer? Shin Megami Tensei V: Vengeance wird am 14. Juni 2024 für eine Vielzahl von Plattformen erhältlich sein, darunter Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch, Steam und Windows.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert