Rocket League
Werbung

Psyonix hat das Rocket League Dezember Update veröffentlicht. Somit ist das Spiel ab sofort ein Xbox One X-Enhanced Titel und bringt diverse Neuerungen mit sich.

Endlich hat Psyonix das Dezember Update (v. 1.56) für Rocket League veröffentlicht. Somit könnt Ihr das Autoball-Spiel auf der Xbox One X in nativen 4k-Auflösung genießen. Für alle ohne 4K TV unterstützt das Spiel natürlich das Supersampling der Xbox One X für Full HD-TV’s und -Monitore. Neben 4K unterstützt Rocket League nun auch HDR auf der Xbox One X.

Neben der Xbox One X-Unterstützung stehen euch nun auch Skill Leaderboards für alle Ranked Matches zur Verfügung. Die kompletten und detaillierten Patch-Notes zum Rocket League Dezember Update könnt Ihr auf der offiziellen Homepage zum Spiel nachlesen.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here