InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Resident Evil 4 Remake: Das ultimative Survival-Horror-Erlebnis jetzt auf Xbox Series X|S verfügbar

Xbox News von

am

von

Resident Evil 4

Capcom bringt Resident Evil 4, ein Remake des Klassikers von 2005, zurück. Erlebe das modernisierte Gameplay, die überarbeitete Story und die beeindruckende Grafik.

Das Remake von Resident Evil 4 erscheint heute und kombiniert die Essenz des Originals mit modernster Technologie. Die aktuelle Version nutzt die hauseigene RE-Engine von Capcom und ist nun für Xbox Series X|S, PlayStation 5, PlayStation 4, und PC über Steam verfügbar.

Die Rückkehr von Leon S. Kennedy

Sechs Jahre nach den Geschehnissen in Raccoon City, trifft man in Resident Evil 4 auf Leon S. Kennedy. Als Agent des US-Präsidenten soll er die entführte Tochter des Präsidenten, Ashley Graham, aus den Fängen eines mysteriösen Kults befreien. Eine gefährliche Mission wartet auf ihn, bei der er auf neue Feinde und erschreckende Entdeckungen trifft.

Los Iluminados: Der tödliche Kult

Auf ihrer Flucht durchqueren Leon und Ashley verschiedene Umgebungen, die vom Kult der Los Iluminados beherrscht werden. Sie müssen infizierte Dorfbewohner, irre Kultisten und heimtückische Feinde überleben, die durch den Parasiten Las Plagas gestärkt werden. Die beiden müssen auch Rätsel lösen und Geheimnisse entschlüsseln, um ihre Flucht erfolgreich zu meistern.

Lesetipp!  DOOM: The Dark Ages verspricht ein intensives mittelalterliches Kampferlebnis

Verbessertes Gameplay und Grafik

Das Entwicklerteam hat nicht nur der Story und den Charakteren mehr Tiefe verliehen, sondern auch modernste Grafik und Design-Techniken eingesetzt, um das Remake so realistisch wie möglich zu gestalten. Die infizierten Ganado greifen Leon nun mit atemberaubender Geschwindigkeit und Brutalität an. Um zu überleben, stehen ihm neue Waffen und Nahkampfmanöver zur Verfügung.

Deluxe Edition und kostenloser DLC

Die Resident Evil 4 “Deluxe Edition” ist ebenfalls digital erhältlich und enthält zusätzliche Inhalte wie Kostüme, Waffen und eine Schatzkarte. Der beliebte Challenge-Modus “The Mercenaries” kehrt am 7. April 2023 als kostenloser DLC zurück, und die Entwicklung eines VR-Modus für Resident Evil 4 ist ebenfalls im Gange.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert