InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Paladins: Neuer Champion Yagorath läutet vierte Saison ein + Trailer veröffentlicht

Xbox News von

am

Paladins - Yagorath

Hi-Rez Studios hat das von Fans heiß ersehnte Update zum Start von Saison 4 von Paladins auf allen unterstützten Plattformen veröffentlicht. Besonders gespannt dürfen Spieler auf den neuen Champion sein: Yagorath, die Verschlingerin.

Der gigantische Wurm ist der bislang größte Champion in Paladins und droht die Welt in ihren Grundfesten zu erschüttern. Yagorath ist nur der Anfang, denn Spieler dürfen sich in Saison 4 auf regelmäßigere Updates als zuletzt und diverse neue Champions freuen.

Neuer Champion: Yagorath
Yagorath ist die Verkörperung des Verschlingens. Seit heute ist die wurmähnliche, mit Klauen und Fangzähnen ausgestattete Riesenkreatur als neuester Tank-Champion in Paladins spielbar. Ihr Aussehen, ihre Hintergrundgeschichte, ihre Fertigkeiten – allesamt außergewöhnlich und einzigartig, wie Game Designer Kevin Readen berichtet:

Yagorath ist unser bislang mit Abstand ambitioniertester Champion. Sie sollte in allen Aspekten die Aura eines schrecklichen Monsters verströmen, das weit über den anderen Champions auf dem Schlachtfeld türmt und diesen mit verheerenden Fertigkeiten das Leben zur Hölle macht. Statt über den üblichen Blick über den Lauf einer Waffe erleben Yagorath-Spieler das Geschehen aus dem inneren ihres Schlunds – was das Gefühl, das Monster nicht nur zu kontrollieren, sondern wirklich zu verkörpern natürlich verstärkt. Ihre mächtigen Fertigkeiten geben Spielern das Gefühl, einen waschechten Raid-Boss unter sich zu haben.Game Designer Kevin Readen

Yagorath ist in der Lage zwischen zwei sehr unterschiedlichen Haltungen zu wechseln. In ihrer beweglichen Form rollt sie in höchstem Tempo über das Schlachtfeld, wobei sie gefährliche Säurepfützen hinterlässt. In ihrer starren Form ist sie unbeweglich, kann Gegnern dafür aber mit bohrenden Stacheln und kaustischer Säure zusetzen – womöglich, um zukünftige Opfer besser verdaulich zu machen.

Ihre Überkraft gestattet es ihr nämlich, gegnerische Champions, die ihr zu nahe kommen, buchstäblich zu verschlingen. Erwähnenswert ist, dass ihr das Opfer nicht vollkommen schutzlos ausgeliefert ist, da seine Waffe währenddessen einsatzfähig bleibt. Gelingt es dem Opfer und seinen Verbündeten, Yagoraths temporären Schild zu brechen, kann die Hinrichtung abgewendet werden und der Kampf gegen die Verschlingerin fortgeführt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.