InsideXbox.de | Social Media

Xbox Series X|S

Neues “Xbox Dev Kit” (XDK) von der National Radio Research Agency in Korea zertifiziert

Xbox News von

am

von

Eine neue Entwicklerkonsole “Xbox Dev Kit” (XDK) von Microsoft. Lediglich ein Hinweis auf die rein digital ausgelegte Xbox Series X oder steckt mehr dahinter?

Am 18. März wurde von der National Radio Research Agency in Korea, ein neues Xbox Dev Kit” (XDK) von Microsoft zertifiziert. Also eine neue Xbox-Entwicklerkonsole, welche Entwickler nutzen können, um für ein finales Produkt, in dem Fall, einer Xbox-Konsole, Spiele zu entwickeln.

Zuerst kommt einem da ja der FTC-Leak in den Sinn, wo bekannt wurde, dass Microsoft wohl eine überarbeitete Xbox Series X-Konsole, ohne Laufwerk und weiteren kleineren Verbesserungen, plant zu veröffentlichen. Das wäre keine “leistungsfähigere” Konsole, wie es eine PS5 Pro bei Sony wäre, sondern, von der Leistung her, eine “lediglich” überarbeitete Xbox Series X-Konsole, die man jetzt auch kaufen kann.

Doch, dafür ein neues “Xbox Dev Kit” (XDK) zertifizieren lassen? Würde da nicht das aktuelle “Xbox Dev Kit” (XDK)” auch ausreichen? Nun, wahrscheinlich schon, oder? Vielleicht steckt hinter dem in Korea zertifiziertem “Xbox Dev Kit” (XDK), ja der Xbox-Handheld?! Oder ist bereits die erste Version der Next-Generation-Xbox, die für 2026 geplant sein soll?!

Lesetipp!  FragPunk: Xbox Games Showcase 2024 Extended Trailer veröffentlicht

Update: Da die überarbeitete Xbox Series X auch über einen neuen WiFi- und Bluetooth-Standard verfügen soll, kann es durchaus möglich sein, dass für diese Komponenten, eine “neue Zertifizierung” notwendig wird.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert