Monster Hunter: World

Capcom hat heute ein brandneues Gameplay-Video zu Monster Hunter: World veröffentlicht! Das Gameplay-Video zeigt einen ersten tiefen Einblick in eine packende Mission, bei der sich ein JĂ€ger der Aufgabe stellt, das tief im uralten Wald verborgene gigantische, neue Monster Anjanath aufzuspĂŒren und zur Strecke zu bringen.

In Monster Hunter: World gehen Spieler alleine und gemeinsam auf die Jagd nach mĂ€chtigen Monstern, die sich frei in einem lebendigen Ökosystem bewegen. Im neuen Gameplay-Video können bereits einige der existierenden Monster aus der Neuen Welt – einem neu entdeckten Kontinent, auf dem sich die Abenteuer von Monster Hunter: World abspielen – entdeckt werden. Dazu gehören etwa der Groß-Jagras, der seine Beute in einem StĂŒck verschlingen kann, und ein echter Favorit der Monster Hunter-Fangemeinde: der Rathalos.

Monster Hunter: World

Die Spieler nutzen verschiedene Überlebenswerkzeuge, darunter die Schleuder und den SpĂ€hkĂ€fer, um ihre Beute zu finden. Diese FĂ€higkeiten können die JĂ€ger zu ihrem Vorteil nutzen und so ihre Beute etwa in Fallen oder gar in epische KĂ€mpfe gegen andere Monster locken. Um den Kampf gegen den Anjanath zu ĂŒberstehen, mĂŒssen JĂ€ger die richtige Strategie entwickeln und weise aus den 14 verschiedenen Waffen-Klassen des Spiels wĂ€hlen. Dabei hilft auch der neue Ghillie-Mantel, der JĂ€ger in ihrer Umgebung verschwinden lĂ€sst.

Monster Hunter: World erscheint Anfang 2018 fĂŒr PlayStation 4 und Xbox One. Eine PC-Version ist fĂŒr einen spĂ€teren Erscheinungstermin bestĂ€tigt. Auf der gamescom 2017 werden Spieler weltweit erstmalig die Gelegenheit haben, Monster Hunter: World anzuspielen!

Monster Hunter: World | Uralter Wald Gameplay Video
Dieses Video ansehen auf YouTube.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here