...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Minecraft Legends November Update: Ein Sprung nach vorne im Spielabenteuer

Xbox News von

am

von

Minecraft Legends

Minecraft Legends, das beliebte Sandbox-Spiel, hat am 29. November 2023 sein bisher größtes Update spendiert bekommen.

Dieses Update bringt eine Vielzahl von aufregenden neuen Funktionen, Verbesserungen und Inhalten, die das Spielerlebnis für Spieler auf verschiedenen Plattformen, einschließlich Xbox, Windows, Nintendo Switch, PlayStation und Steam, verbessern.

Frösche, Hexen und Piglins: Neue Charaktere und Herausforderungen

  • Frosch-Berg:
    Das neue Frosch-Reittier, das in Sümpfen und entlang von Flüssen zu finden ist, bietet die größte Sprunghöhe, beeindruckende Richtungswechsel in der Luft und einen Bonus auf die Schwimmgeschwindigkeit.
    Der verringerte Sturzschaden macht hohe Sprünge weniger riskant und sorgt für mehr Widerstandsfähigkeit.
  • Hexen und Hexenhütten:
    Hexen, mächtige Fernkampfeinheiten, spawnen aus Hexenhütten und verwenden Gifttränke.
    Im Kampagnenmodus sind die Hexenhütten Teil von Dörfern, während sie im Versus-Modus neutrale Strukturen sind, die regelmäßig aktiviert werden.
  • Kessel:
    Kessel verstärken verbündete Mobs, erhöhen ihren Schaden und fügen ihren Angriffen Rückstoß hinzu.
    Der Stärkungseffekt hält 20 Sekunden lang an, auch wenn man den Einfluss des Kessels verlässt.
  • Piglin-Wandler:
    Diese neue Piglin-Einheit ist spezialisiert auf Flächenangriffe, die die Mobs der Spieler betäuben und zurückwerfen.
    Obwohl sie nur wenig Schaden verursachen, stellen ihre Geschwindigkeit und ihr Zusammenspiel mit anderen Einheiten eine einzigartige Bedrohung dar.
  • Piglin-Luftzerhacker:
    Diese Struktur hilft den Piglins, Sporen zu verbreiten, die die Spielermobs mit Sporenschaden treffen und sie physisch wegstoßen.

Achievements und Anpassungsoptionen

Mit dem Update werden zehn neue Achievements und Trophäen eingeführt, die sich auf die neuen Inhalte konzentrieren. Außerdem wurde die Heldenauswahl aktualisiert, so dass Ihr die Helden nach Seltenheit sortieren könnt.

Die benutzerdefinierten Spieloptionen wurden erheblich erweitert und bieten nun Einstellungen wie World Seed für eine konsistente Terrain-Generierung, eine Anpassung der Rückstoßresistenz und einzigartige Einstellungen für den Kampagnen- und den Versus-Modus. Dazu gehören Anpassungen der Gefahrendichte, der Kosten für den Bau von Mobs und Strukturen sowie die Einführung neuer Einstellungen wie Cauldron Tech Enable und Warrior Spawner Placement.

Allgemeine Spielverbesserungen

Die Benutzeroberflächen für die Pfadfindung und die Typenauswahl wurden verbessert, um das Gameplay zu verbessern. Der Bannerview-Modus enthält jetzt eine visuelle Ausgangsanzeige und das Kampfbalancing wurde sowohl für den Kampagnen- als auch für den PVP-Modus feinabgestimmt. Die Schwierigkeitsgrade wurden angepasst, um eine anspruchsvollere und strategischere Erfahrung zu bieten.

Im PVP-Modus wurden die Kosten für Beschützertürme gesenkt, und es wurden neue Regeln für die Rekrutierung von Hexen und Frosch-Reittieren eingeführt. Das Update behebt außerdem mehrere Gameplay-Probleme und Bugs und verbessert das Spielerlebnis insgesamt.

Quelle: Minecraft
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert