InsideXbox.de | Social Media

Featured

Microsoft übernimmt Activision Blizzard

Xbox News von

am

Microsoft übernimmt Activision Blizzard und wird somit in Zukunft Teil der Xbox Game Studios?

In einem Blogbeitrag bestätigt Microsoft, dass man Activision Blizzard übernommen hat somit Titel wie Call of Duty oder Overwatch in Zukunft zu Microsoft gehören werden! Laut Berichten soll Microsoft der Deal rund 70 Milliarden US-Dollar wert gewesen sein.

In Zukunft werden also die Entwicklerstudios Activision Publishing, Blizzard Entertainment, Beenox, Demonware, Digital Legends, High Moon Studios, Infinity Ward, King, Major League Gaming, Radical Entertainment, Raven Software, Sledgehammer Games, Toys for Bob, Treyarch unter dem Dach von Microsoft neue Spiele entwickeln.

Xbox Gaming Leadership

Xbox-Chef Phil Spencer dazu:

Als Team haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Freude und die Gemeinschaft des Spielens auf alle Menschen auf diesem Planeten auszudehnen. Wir alle wissen, dass Spiele die lebendigste und dynamischste Form der Unterhaltung weltweit sind, und wir haben die Kraft der sozialen Verbindung und Freundschaft erlebt, die Spiele ermöglichen.

Es ist unglaublich aufregend, bekannt zu geben, dass Microsoft der Übernahme von Activision Blizzard zugestimmt hat, während wir diese Mission verfolgen.

Über viele Jahrzehnte hinweg haben die Studios und Teams, die Activision Blizzard ausmachen, eine riesige Quelle der Freude und des Respekts von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt geschaffen. Wir freuen uns unglaublich über die Chance, mit den erstaunlichen, talentierten und engagierten Mitarbeitern von Activision Publishing, Blizzard Entertainment, Beenox, Demonware, Digital Legends, High Moon Studios, Infinity Ward, King, Major League Gaming, Radical Entertainment, Raven Software, Sledgehammer Games, Toys for Bob, Treyarch und jedem anderen Team von Activision Blizzard zusammenzuarbeiten.

Bis zum Abschluss dieser Transaktion werden Activision Blizzard und Microsoft Gaming weiterhin unabhängig voneinander agieren. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, wird der Geschäftsbereich von Activision Blizzard an mich als CEO von Microsoft Gaming berichten.

Nach Abschluss der Transaktion werden wir so viele Spiele von Activision Blizzard wie möglich im Xbox Game Pass und im PC Game Pass anbieten, sowohl neue Titel als auch Spiele aus dem unglaublichen Katalog von Activision Blizzard. Wir haben heute außerdem bekannt gegeben, dass der Game Pass nun mehr als 25 Millionen Abonnenten hat. Wie immer freuen wir uns darauf, dem Game Pass noch mehr Wert und noch mehr großartige Spiele hinzuzufügen.

Die fantastischen Franchises von Activision Blizzard werden auch unsere Pläne für Cloud Gaming beschleunigen und es mehr Menschen an mehr Orten auf der Welt ermöglichen, an der Xbox-Community teilzuhaben, indem sie Telefone, Tablets, Laptops und andere Geräte nutzen, die sie bereits besitzen. Die Spiele von Activision Blizzard werden auf einer Vielzahl von Plattformen gespielt und wir planen, diese Communities auch in Zukunft zu unterstützen.

Als Unternehmen hat sich Microsoft dem Ziel verschrieben, die Inklusion von Mitarbeitern und Spielern in allen Bereichen des Gaming zu fördern. Wir legen großen Wert auf individuelle Studiokulturen. Wir glauben auch, dass kreativer Erfolg und Autonomie Hand in Hand gehen mit der Behandlung jeder Person mit Würde und Respekt. Wir verpflichten alle Teams und alle Führungskräfte zu dieser Verpflichtung. Wir freuen uns darauf, unsere Kultur der proaktiven Einbeziehung auf die großartigen Teams von Activision Blizzard auszuweiten.

Auf der ganzen Welt gibt es keinen aufregenderen Ort für Spaß und Verbundenheit als Videospiele. Und es gab noch nie eine bessere Zeit zum Spielen als jetzt. Wir freuen uns darauf, alle unsere Freunde bei Activision Blizzard bei Microsoft Gaming willkommen zu heißen und die Freude und Gemeinschaft des Spielens auf alle auszuweiten. 

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.