InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Lords of the Fallen erhält mit ‘Master of Fate’ v1.5 ein umfangreiches Update

Xbox News von

am

von

The Lords of the Fallen

Der heutige Tag markiert einen aufregenden Meilenstein für Fans des düsteren Fantasy-Action-RPGs “Lords of the Fallen”, denn CI Games bringt Version 1.5 mit dem treffenden Namen “Master of Fate” auf den Markt.

Dieses kostenlose Update ist ein echter Segen für alle Besitzer des Spiels und bietet eine solide Mischung aus Leistungsverbesserungen, Balancing-Optimierungen und neuen Inhalten, die das Spielerlebnis zum besten machen, das es je gab.

Lords of the Fallen

Was ist neu in ‘Master of Fate’?

“Master of Fate” ist nicht irgendein Update, sondern stellt den Höhepunkt von mehr als 30 bedeutenden Updates dar, die seit dem Start des Spiels hinzugefügt wurden. Diese neueste Version bringt deutliche Verbesserungen bei der Spielleistung, Stabilität und Optimierung mit sich. Außerdem wird das Advanced Game Modifier System eingeführt, eine Funktion, mit der die Spieler ihr Spielerlebnis umfassend anpassen können.

Hier ist eine Übersicht darüber, was Ihr erwarten könnt:

  • Verbesserte Leistung und Stabilität: Das Update hat die allgemeine Laufruhe und Reaktionsfähigkeit des Spiels deutlich verbessert.
  • Ausgleich des Schwierigkeitsgrads: Es wurden Anpassungen am Schwierigkeitsgrad des Spiels vorgenommen, darunter eine geringere Mobdichte und abgeschwächte Fernkampfangriffe, um die Spielbarkeit und Fairness zu verbessern.
  • Geteilte PvP- und PvE-Balancierung: Maßgeschneidertes Balancing sorgt dafür, dass sowohl die Modi Spieler gegen Umgebung als auch Spieler gegen Spieler fair sind und Spaß machen.
  • Online-Multiplayer-Verbesserungen: Verbesserungen beim Matchmaking und der Verbindungsstabilität sorgen für ein reibungsloseres Online-Erlebnis.
  • Neue Inhalte: Die Spieler können neue Questreihen wie “Jahreszeit der Düsternis”, “Die Prüfung der drei Geister” und “Der Weg des Eimers” erkunden. Neue Rüstungssets, Waffensets und geheime Bosswaffenfähigkeiten wurden ebenfalls hinzugefügt.
  • Erweitertes Spielmodifizierungssystem: Mit diesem innovativen Feature könnt Ihr euer Spiel mit sieben verschiedenen Modifikatoren anpassen, die Gegnertypen und Mobdichte verändern und sogar den Permadeath einführen können.
Lesetipp!  Insurgency: Sandstorm Update 1.16 "Operation: Crisis" führt neue Karte, Waffen und Premium-Inhalte ein

Saul Gascon, Executive Producer und Head of HEXWORKS Studio, bedankt sich bei der Community des Spiels für ihre anhaltende Unterstützung. “Wir möchten uns bei den vielen Spielern bedanken, die sich seit dem Start vor sechs Monaten auf Mournstead eingelassen haben; ihr Glaube an unsere Vision war eine echte Antriebskraft für uns”, sagte er. Gascon wies auch darauf hin, dass dieses Update den Abschluss einer ehrgeizigen Roadmap für die Zeit nach dem Start markiert, die das Spiel kontinuierlich bereichern soll.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert