...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Hunt: Showdown – Tauche mit mit “Desolation’s Wake” in den Abgrund ab

Xbox News von

am

von

Hunt: Showdown - Desolation's Wake

Hunt: Showdown rollt ab heute, dem 6. März, bis zum aufregenden Höhepunkt am 8. Mai 2024 sein neuestes, spannendes Event, Desolation’s Wake, aus.

Dies ist nicht irgendein Update, sondern ein Game-Changer, vollgepackt mit einem Schatz an neuen Jägern, tödlichen Waffen, innovativer Munition und Gameplay-entwickelnden Eigenschaften in neuen Pakten, die die Bühne für einen epischen Showdown wie keinen anderen bereiten.

Wenn die Verwüstung hereinbricht, kehrt ein flüchtiger Friede ein, aber ihr dürft nicht unvorsichtig sein. Auf den Schlachtfeldern wimmelt es nur so von neuen Gesichtern und Arsenalen. Der Statesman schreitet mit Waffen ein, die Hardin und seine Mitstreiter vom Lawful Pact verstärken werden. Unterdessen bahnt sich der Tausendfüßler seinen Weg in den Urpakt und schwört, den Zorn der Natur über alles zu stellen. Und in einer dunklen Wendung tauchen Bile und Brood auf, um tiefer in die Verderbnis einzudringen, wobei ihre schaurigen Experimente noch lange nicht beendet sind.

Hunt: Showdown - Desolation's Wake

Dieses Ereignis führt ein fesselndes System ein, bei dem du deine Jäger auf einen von drei Pakten verpflichten kannst – den Todespakt, den Gesetzestreuen Pakt oder den Urpakt, jeweils angeführt von ikonischen Charakteren wie Sofia und Sheriff Hardin. Deine Loyalität wird mit exklusiven neuen Eigenschaften belohnt, die keine Pfandmarken zum Freischalten benötigen. Hast du jemals davon geträumt, Teamkameraden wiederzubeleben, indem du deine Lebenspunkte opferst? Die Eigenschaft “Friedenswächter” macht es möglich. Oder ist die Verdopplung des Schadens deiner Nahkampfangriffe mit der Eigenschaft Berserker vielleicht eher dein Ding? Die Auswahl ist groß und vielfältig, und jede bietet einen einzigartigen Vorteil auf dem Schlachtfeld.

Aber das ist noch nicht alles. Das Event führt auch sammelbare Skin-Sets für den Staatsmann, den Tausendfüßler und die unheimlichen Corvid-Jäger, Galle und Brut, ein. Auch die Bewaffnung wird deutlich aufgewertet, indem Waffen wie der Mako 1895 Carbine und der Caldwell Marathon hinzugefügt werden, die jeweils mit einer Vielzahl von Munition kompatibel sind, um Ihren taktischen Anforderungen gerecht zu werden. Und für einen Hauch von Realismus gibt es jetzt Inspektionsanimationen für Verbrauchsgüter und Werkzeuge, ganz zu schweigen von einer Erhöhung des Spritzschadens für die KI, die jede Begegnung intensiver und unvorhersehbarer macht.

Scott Lussier, der Kopf hinter dem Design von Hunt: Showdown, zeigte sich begeistert von der neuen Dynamik, die Desolation’s Wake in das Spiel bringt. Mit permanenten Brandeigenschaften wie Rampage und Remedy, die Wiederherstellung auslösen, wird das Gameplay eine dramatische Wendung nehmen und die Spieler herausfordern, sich anzupassen und mit den neuen Gewehren, die ihnen zur Verfügung stehen, strategisch vorzugehen.

Während ihr euch ins Getümmel stürzt, solltet ihr nach Ereignispunkten Ausschau halten, die ihr durch die Bewältigung von Herausforderungen im Spiel, die Beschäftigung mit Stachelaltären und vieles mehr verdienen könnt. Egal, ob du ein PC-Enthusiast, ein Xbox-Liebhaber oder ein PlayStation-Fan bist, die Jagd ist eröffnet und der Showdown verspricht spannender zu werden als je zuvor.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert