InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Hogwarts Legacy: Digital Deluxe Edition Stornierungen – Xbox One-Version auf April verschoben

Xbox News von

am

Hogwarts Legacy

Verschiebung der Xbox One- und PlayStation 4-Version von Hogwarts Legacy sorgt für Stornierungen der Digital Deluxe Edition.

Habt Ihr auch so eine Xbox-Nachricht erhalten, wie ein User aus unser „Xbox Series X|S Germany“ Gruppe auf Facebook? Dann habt Ihr Euch die Hogwarts Legacy: Digital Deluxe Edition vorbestellt, die Euch nun storniert wird. Nachdem man kurzzeitig im Dunkeln getappt ist, warum das so ist und man schon von einer weiteren Verschiebung ausging, hat der Warner Bros. Games jetzt Licht ins Dunkeln gebracht.

Die Hogwarts Legacy: Digital Deluxe Edition beinhaltet neben diversen digitalen Goodies, auch die Version für Xbox One / PlayStation 4 und Xbox Series X|S / PlayStation 5. Da man sich aber jetzt dazu entscheiden musste, die Xbox One- / PlayStation 4-Version des Spiel auf den 4. April, nach hinten zu verschieben, führte das jedoch dazu, dass die Digital Deluxe Edition „storniert“ wurde. Hier solltet Ihr aber auch eine entsprechende E-Mail in Eurem E-Mail-Postfach erhalten haben.

Lesetipp!  Safer Internet Day bei Xbox: Neue Themenwelt in Minecraft und mehr

Wer aber Hogwarts Legacy auf der Xbox Series X|S, PlayStation 5 und PC spielen möchte, der kann weiterhin ab dem 10. Februar 2023 loslegen. Nur Xbox One- und PS4-Spieler müssen sich demnach bis zum April gedulden. Auf der Nintendo Switch ändert sich nichts weiter, hier bleibt der Release beim 25. Juli diesen Jahren.

INFO: Wer mit einer Xbox Series X|S bzw. PlayStation 5, weiterhin mit der Hogwarts Legacy: Digital Deluxe Edition liebäugelt, der kann diese einfach wieder neu vorbestellen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptiert Ihr die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Quelle: Reddit
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.