InsideXbox.de | Social Media

News

Halo Infinite: Entwickler versprechen mehr Transparenz und regelmäßige Updates

Xbox News von

am

Halo Infinite

343 Industries, die Entwickler hinter Halo Infinite, planen monatlich neue Infos rund um den neuen Serienableger zu veröffentlichen. Dabei soll es um Hintergründe und Einblicke in der Entwicklung gehen.

Seit dem letzten Update zu Halo Infinite Anfang Dezember 2020 ist es ruhig geworden um den neuen und heißersehnten Teil der Reihe. Nun hat ein Entwickler des Studios auf einen Eintrag auf Reddit geantwortet und somit die etwas unruhigen Gemüter der Fans beruhigen können. In dem erklärt er, dass 343 Industries mit ihrem Format Inside Infinite monatlich Einblicke in der
Entwicklung und Visionen in Form von Entwicklertagebüchern gewähren möchte. So sollen die Spieler mit ins Boot geholt und Teil der Entwicklung werden. Diese Woche schon soll eine neue Ausgabe erscheinen. Von großen Neuankündigungen und Trailern sind jedoch nicht die Rede.

Abgesehen davon haben wir uns verpflichtet, mindestens monatliche Updates auf hohem Niveau zu veröffentlichen, und das nächste Inside Infinite kommt diese Woche heraus!343 Industries
Diesen Monat sprechen wir mit Mitgliedern des Sandbox-Teams, um einige Einblicke in ihre Vision für Halo Infinite und die Arbeit, die sie leisten, zu geben. Um die Erwartungen in den Griff zu bekommen, wird es hier keine großen Weltpremieren-Screenshots oder große Dinge wie eine Terminankündigung geben, aber unser Ziel ist es, unserer Community mehr Kontext und Einblicke in unser Team und das Spiel, das wir machen, zu bieten, während wir alle auf die größeren Bekanntgaben und die volle Marketing-Maschine später in diesem Jahr warten.343 Industries
Quelle: Reddit
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.