Grounded

Obsidian Entertainment wird sein Survival-Adventure Grounded erstmals im Juni den Xbox Insidern limitierten Zugang zu Spiel geben. Auch PC Spieler können via Steam profitieren.

Grounded wurde erstmals auf der XO19 in London der Öffentlichkeit präsentiert. Nun knapp über einem halben Jahr später wird Obsidian Entertainment sein Survival-Adventure öffentlich zum Test freigeben. Mitmachen können Xbox Insider und PC-Spieler, wo das Spiel im Steam Game Festival freigegeben wird.

Wer einen Slot zum Spielen ergattert hat, darf dann am 9. Juni bis zum 14. Juni 2020, Ground zum ersten mal auf seiner Xbox One bzw. PC spielen. Auf der Xbox One wird das Motto “Wer zuerst kommt, mahlt zuerst” gelten, somit scheinen nicht unbedingt alle Xbox Insider für den Download des Spiels freigeschaltet zu werden.

Wir drücken euch auf jeden Fall die Daumen, das Ihr zu den Auserwählten zählt. Sollte das nicht der Fall sein, dann könnt Ihr Grounded zur Not, sofern Ihr einen PC besitzt, auch via Steam in der ersten Demo herunterladen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here