Grounded

Nach dem Grounded bereits auf der XO19 zum ersten mal anspielbar war, konnten am vergangenen Wochenende auch Besucher der PAX East 2020, sich einen Eindruck vom Spiel machen.

Obsidian Entertainment waren am Wochenende auch auf der PAX East 2020 (Penny Arcade Expo) in Boston dabei und hatten Ihr aktuellsten Titel, Grounded, mit im Gepäck. Nun ist ein Gameplay-Video zum Spiel veröffentlicht worden, das man auf dem PAX East 2020-Panel zeigte. Hier standen die Entwickler den Besuchern Rede und Antwort. Moderiert wurde das ganze von Major Nelson.

Im aktuellsten Gameplay-Material bekommen wir die Gameplay-Mechanismen und einige der Spielumgebungen zu sehen. Hierbei konzentrierte man sich den Anwesenden Personen, die grundlegenden Aspekte des Spiels, wie das Bausystem, das Crafting, das Plündern und das Kampfsystem zu präsentieren.

In Grounded schrumpfst Du auf die Größe einer Ameise und versuchst, in der Mikrowelt eines Vorstadthinterhofs zu überleben. Du findest lebensrettende Ressourcen und baust schützende Stützpunkte aus Alltagsgegenständen, die Du auf dem Hof findest. An Deiner Seite leben große und friedlichen Insekten. Der Hinterhof beherbergt allerdings auch riesige Bewohner, die Dir feindlich gesinnt sind. Sei also stets auf der Hut, indem Du Dich gegen Deine Widersacher zur Wehr setzt.

Grounded wurde auf der X019 offiziell enthüllt. Hier ist nochmal der Ankündigungs-Trailer für euch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here