Grounded

Obsidian Entertainment stellen bereits vor dem Start der PAX East in Boston die offizielle STEAM Seite zu Grounded online und verraten hierbei einiges zu den Inhalten der Early-Access-Phase.

Bereits vor einigen Tagen haben wir berichtet, dass Xbox Insider wohl bald in den Genuss von Grounded auf der Xbox One kommen werden. Nun wurde zum Wochenende die offizielle STEAM Seite des Spiels scharf geschaltet, die uns jetzt schon einige Dinge zur Early-Access-Phase verrät.

Was ist der derzeitige Stand der Early Access-Version?
Zum Auftakt der Early-Access-Phase sind in Grounded bereits die folgenden Funktionen und Spielinhalte verfügbar:

  • Etwa 20 % der Storyline
  • 3 große Klimazonen: Grasland, die Hecke, das Dunstland
  • Crafting
  • Basisbau
  • Einzelspieler- und Co-op-Modus
  • Die Waffen und Rüstungen der ersten zwei Stufen
  • Mindestens zehn Insektenarten
  • Arachnophobie-Modus

Wir gehen davon aus, dass der Grounded Early Access zur PAX East in Boston, die vom 27.02 – 01.03.2020 stattfindet, auf Xbox One und PC starten wird.

In Grounded schrumpfst Du auf die Größe einer Ameise und versuchst, in der Mikrowelt eines Vorstadthinterhofs zu überleben. Du findest lebensrettende Ressourcen und baust schützende Stützpunkte aus Alltagsgegenständen, die Du auf dem Hof findest. An Deiner Seite leben große und friedlichen Insekten. Der Hinterhof beherbergt allerdings auch riesige Bewohner, die Dir feindlich gesinnt sind. Sei also stets auf der Hut, indem Du Dich gegen Deine Widersacher zur Wehr setzt.

Grounded wurde auf der X019 offiziell enthüllt und soll 2021 für Xbox One und PC veröffentlicht werden.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here