Gears of War
Werbung

Viele Gears of War Fans fragen sich, wieso nur Teil 1 der Serie für die Gears of War: Ultimate Edition umgesetzt wurde. Den Grund nannte man nun um Rahmen der Comic-Con in San Diego.

So ist das Team u.a. mit Gears of War 4 beschäftigt und man hat allein für die Arbeit an der Umsetzung für die Gears of War: Ultimate Edition und somit Teil 1 der Serie, 16-18 Monate benötigt. Es wäre somit technisch und logistisch nicht möglich gewesen, noch die anderen beiden Teile von Gears of War umzusetzen. Somit hat man sich voll und ganz, um die Umsetzung von Teil 1 kümmern können, so ein Mitarbeiter von The Coalition.

Gears of War: Ultimate Edition Gameplay Demo – IGN Live: E3 2015

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Werbung

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here