Gears 5

Auch wenn The Coalition bei Gears 5 auf sämtliche kostenpflichtige Map-Packs oder dem Season Pass verzichtet, könnt Ihr nach dem Kauf des Spiels, weiterhin Echtgeld ausgeben.

Gears 5 wird ohne kostenpflichtigen Season Pass und Lootboxen auskommen. Wir wissen aber auch, dass Ihr in der Lage sein werdet, Geld für vorübergehende Erhöhungen von Dingen wie eurer XP-Rate oder der Progression von Drops zu zahlen – Elemente, die eure Fähigkeit im Spiel nicht beeinträchtigen aber euch schneller im Multiplayer-Rang steigen lassen.

Ihr könnt außerdem echtes Geld für Charaktere im Mehrspieler-Modus in die Hand nehmen, da nur einige Charaktere sofort verfügbar sein werden. Möchtest Du weiteren Charaktere nicht extra freispielen, kannst Du diese mit Geld kaufen, sofern Du das möchtest.

“Da neue Heldencharaktere den Spielverlauf beeinflussen, werden sie sowohl einträglich als auch kaufbar für die Spieler sein, um ein gleiches Spielfeld zu erhalten. Die Spieler haben vollen Einblick in den Heldencharakter, den sie auswählen und es gibt keinen Zufall. Neue Karten und Fluchtwege sind für alle kostenlos. Obwohl es in Gears 5 keine kaufbaren Lootboxen gibt, wird es verdienstvolle Belohnungen, die durch einfaches Spielen des Spiels erzielt werden, geben. Wenn Spieler sich dafür entscheiden, separate kosmetische Belohnungen im Spiel mit unserer Premium-Währung “Eisen” zu kaufen, haben sie volle Transparenz darüber, welche Anpassungsgegenstände sie kaufen.”Design Director Ryan Cleven & eSports Creative Manager Rose Gunson

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here