InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Forza Street: Mobile Game wird in Kürze eingestellt

Xbox News von

am

Forza Street

Forza Street hat auf Android und iOS ein letztes Update spendiert bekommen und wird im Frühling 2022 eingestellt.

Wer gerne Forza Street auf seinem Android-Smartphone bzw. iPhone spielt, der wird es sicher bereits in der Beschreibung zur letzten Update gelesen haben, dass es zugleich das letzte Update für das Spiel ist, denn dieses wird zum Frühling 2022 eingestellt. Somit hat das Forza-Franchise nur knapp 2 Jahre als Mobile Ableger existiert, nachdem es Anfang 2022 für iOS und Android angekündigt wurde.

So heißt es im AppStore und Google Play-Store:

  • Letztes Update für Forza Street
    Dies ist das letzte Update für Forza Street. Das Spiel bleibt bis zum Frühling 2022 spielbar. Nachdem die Server abgeschaltet werden, können das Spiel und seine Funktionen nicht länger genutzt werden
  • Schließung des Store für In-App-Käufe
    Der Store für In-App-Käufe ist nun geschlossen.Es können keine Echtgeld-Transaktionen mehr gemacht werden
  • Rabatte
    Verbliebene Währung kann bis zur Schließung der Spielserver im Frühling für rabattierte Gegenstände genutzt werden

In Forza Street geht es darum, kultige Autos zu sammeln und zu verbessern und sie dann in aufregenden Punkt-zu-Punkt-Rennen auf die Straße zu bringen, bei denen die Zeitmessung von Gas, Bremse und Boost der Schlüssel zum Sieg ist. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr Telefon, Tablet oder Laptop und eine Internetverbindung, um an der ultimativen Straßenrennen-Szene teilzunehmen, wo jeder Sieg einen weiteren Schritt in Richtung der Autosammlung Ihrer Träume bringt.

Quelle: play.google.com
Werbung Microsoft DE
1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Tobi

    12. Januar 2022 at 09:18

    Die mobile Version war ja auch eine Katastrophe. Dann lieber gleich FH4 /5 mobile streamen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.