F1 2020

Der amtierende Weltmeister Lewis Hamilton, siebenmaliger Gewinner des britischen Grand Prix, ist im Hot Lap-Video mit seinem überarbeiteten und fortan schwarz-lackierten Mercedes W11 auf dem Silverstone Circuit zu sehen.

Die Hot Lap, aufgezeichnet vom Codemasters-Team, zeigt die eindrucksvolle schwarze Lackierung des Mercedes – dem Rennwagen, der letztes Wochenende in einer unglaublich spannenden Finalrunde, trotz eines platten Vorderreifens, mit Können und Gefühl zum Sieg gefahren wurde.

Zwar wurde das Design der ikonischsten aller F1-Strecken mehrmals über die Jahre verändert, so ist das Rennen am kommenden Sonntag trotz allem das 70. Jubiläums-Rennen des aller ersten Formel 1 Grand Prix. Am 13. Mai 1950, errang Giuseppe Farina den Sieg für Alfa Romeo auf einer Strecke, die etwa einen Kilometer kürzer war als die heutige und nur knapp die Hälfte der Kurven besaß, im Vergleich zur heutigen Rennstrecke.

Silverstone ist ein Hauptbestandteil des Formel 1-Kalenders. 53 Mal war die Formel 1 in 70 Jahren auf der Strecke zu Gast, die seit 1987 ununterbrochen der Austragsort jedes britischen Grand Prix war. Die Namen der Kurven sind weltweit allen Fans geläufig: die Haarnadelkurve Luffield bis hin zur Maggots, Becketts, Chapel und des finalen Club-Complex.

F1 2020 ist bereits ab 48,95 Euro im Handel für Xbox One, PS4 und PC erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here