...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Exoprimal und Monster Hunter: Ein Crossover voller Action startet in 2024

Xbox News von

am

von

Exoprimal

Es ist offiziell: Die Exoprimal-Welt kollidiert mit dem legendären Monster Hunter-Universum! Die dritte Saison von Exoprimal eröffnet am 18. Januar 2024 mit einem Knall, wenn der mächtige Rathalos die Bühne betritt.

Capcom läutet diese Ära mit einem frisch veröffentlichten Trailer ein und entfacht eine Flut von Vorfreude unter den Fans. Dieses Team-Abenteuer erweitert nicht nur das Exoprimal-Universum mit einem Bosskampf der Superlative, sondern es wird auch eine Fülle an Monster Hunter Exosuit-Skins geben. Verfügbar ist das Spiel für eine Vielzahl von Plattformen: Xbox Series X|S, Xbox One, Windows-PC, PlayStation 5, PlayStation 4 und natürlich Steam.

Ein Kampf der Giganten: Rathalos trifft auf Exofighter

Der neue Crossover-Einsatz entführt euch in eine Welt, die von den unerbittlichen Leviathans regiert wird. Diese beschwören den legendären Rathalos und eine Armee von Velocipreys, um euch in einen Kampf zu verwickeln, der an Intensität kaum zu übertreffen ist. In der Rolle der Exofighter gilt es, im Abyss der Raumzeit als Team zusammenzuhalten und in einem epischen 10-Spieler-Koop-Bosskampf den “König der Lüfte” zu bezwingen. Ein Erlebnis, das sowohl die Geschicklichkeit als auch die Teamdynamik der Spieler auf die Probe stellt.

Die Crossover-Events veredeln das Spielerlebnis mit exklusiven Monster Hunter-Kosmetiksets. Dazu zählen unter anderem:

  • Rathalos-Rüstungshaut (Murasame)
  • Kirin-Rüstungshaut (Skywave)
  • Nergigante-Rüstungshaut (Barrage)
  • Rajang-Monsterhaut (Roadblock)

Darüber hinaus stellt Season 3 von Exoprimal noch einen weiteren Bosskampf in Aussicht, der den Neo-Triceratops ins Rampenlicht rückt, sowie vier neue Beta-Versionen von Exosuits, die euer Arsenal erweitern. Die Dschungelkarte und eine Fülle an neuen Rigs und Modulen bereichern das Spielgeschehen um weitere Dimensionen. Die Ankündigung der Inhalte von Season 4 verspricht zusätzlich einen Koop-Herausforderungsmodus für 10 Spieler, der unter dem Namen “Time Loop Rebellion” laufen wird. Ein “Custom Match”-Modus soll es zudem ermöglichen, Freunde verschiedener Plattformen zu Spielen einzuladen und die Geschichte gemeinsam zu erleben.

In der Zwischenzeit dürfen sich die Exofighter auf Bikitoa Island mit Street Fighter 6-Sets schmücken und die Straßen unsicher machen. Basierend auf den Charakteren Ryu, Chun-Li und Guile, brachte Season 2 neben diesen Sets auch eine neue PvE-Mission “Flucht”, die Karte “Meeresplattform” und weitere Ausrüstungsgegenstände.

Zur Feier des Crossovers bietet Exoprimal derzeit Angebote auf Xbox und Steam, sowie ein kostenloses Probewochenende auf Steam, das PC-Spieler dazu einlädt, das Spiel für eine begrenzte Zeit vollständig zu erkunden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert