InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Dying Light 2 Stay Human – Behind the Music

Xbox News von

am

Dying Light 2 Stay Human

Komponist Olivier Deriviere stellt in einer vierteiligen Videoserie den kreativen Prozess hinter dem Original-Soundtrack von Dying Light 2 Stay Human vor.

Der fesselnde Soundtrack zu Dying Light 2 Stay Human wurde von Olivier Deriviere, dem mehrfach preisgekrönten und BAFTA-nominierten Komponisten, geschaffen. In den episodischen Videos führt Deriviere durch seinen kreativen Prozess und enthüllt die komplexe und kraftvolle Musik, die das gefeierte Videospiel lebendig werden lässt.

Die Musik der Stadt
In der dynamischen Mini-Dokumentation wird Derivieres innovative Herangehensweise an Komposition und Musikdesign vorgestellt. Die Zusammenarbeit mit Techland gipfelte in der Kooperation mit dem London Contemporary Orchestra, um einen fesselnden Soundtrack für die weitläufige Umgebung von Villedor zu schaffen. In weiteren Episoden verrät Deriviere Details zu seinem Vorgehen, um die perfekte Musik für Parkour-Sequenzen zu entwickeln, Strategien zur Untermalung von Erzählungen mit Musik und Methoden, um actiongeladene Kampfszenen mit epischen Tracks aufzuwerten.

Lesetipp!  Destiny 2: Lightfall - Neuer Trailer zeigt Rüstungen und Waffen

In der Videoserie wird unter anderem auch gezeigt, wie Deriviere die neue Woge der Verwüstung, die durch die Welt von Dying Light 2 Stay Human fegt, mit einem einmaligen Klang unterlegt. Dazu bat er den befreundeten renommierten Instrumentenbauer und Musiker Nicolas Bras ein elektrisches Psalterium zu konstruieren. Dieses brandneue Instrument wurde aus massivem Metall gefertigt und nach seinen kreativen Vorstellungen verdreht und gebogen – nur eines der Werke, die für den fesselnden Soundtrack des Spiels geschaffen wurden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.