Destiny 2

Bungie wird in Kürze ein Fix für Destiny 2 veröffentlichen, welcher Xbox- und PC-Spieler daran hindern wird, eine PS4 exklusive Waffe im Spiel kaufen bzw. nutzen zu können.

Hui, da scheint wohl was nicht ganz so geklappt zu haben, denn in Destiny 2 konnten Xbox- und PC-Spieler am letzten Wochenende, beim außerirdische Verkäufer Xur, dass PS4 exklusive und exotische Gewehr ‘Wellenteiler’, zum Verkauf stand.

“Wir untersuchen ein Problem, bei dem die Sony exklusive Waffe Wellenteiler von Xûr auf Xbox und PC zur Verfügung gestellt wurde. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung. In der Zwischenzeit können Xbox- und PC-Spieler, die die Waffe erworben haben, auch benutzen. Nachdem der Fix live gegangen ist, werden sie die Waffe noch in ihrem Inventar haben, aber nicht in der Lage sein, diese auszurüsten, bis diese Waffe im September 2019 in den allgemeinen exotischen Loot Pool gelangt.”Cozmo, Bungie's Community-Manager im Forum

Bereits seit der Veröffentlichung von Destiny im Jahr 2014, gab es, Dank der Partnerschaft von Publisher Activision mit Sony, immer wieder exklusive Waffen, Angriffe und Karten, die dann erst später für Xbox- und PC-Spieler zur Verfügung gestellt wurden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here