InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Dead Island 2: SoLA-Erweiterung erscheint im April

Xbox News von

am

von

Dead Island 2: SoLA-Erweiterung

Es kommt etwas Verrücktes auf euch zu, und zwar die mit Spannung erwartete SoLA-Erweiterung für Dead Island 2, die am 17. April 2024 erscheint.

Stell dir das epischste Musikfestival Kaliforniens vor, SoLA, aber mit einem Twist – es wurde auf einem alten Gelände errichtet und ist nun die Kulisse für dein neuestes Survival-Horror-Abenteuer. Ja, Ihr habt richtig gehört! Das Festival, das einst vor Leben und Musik pulsierte, hat sich in einen albtraumhaften Rave verwandelt, bei dem ein dunkler, psychedelischer Beat für totales Chaos sorgt und einen mit Blut gefüllten Krater und eine unheimliche Präsenz, die in den Schatten lauert, hinterlässt.

Dead Island 2: SoLA-Erweiterung

Was gibt es Neues in SoLA?

Neue Geschichte: Die Geschichte von SoLA ist ebenso erschreckend wie aufregend. Ein tödlicher Virus hat das Tal heimgesucht und verwandelt Festivalbesucher und Einheimische in unersättliche Zombies. Die Quelle? Ein mysteriöser Beat namens Autophage, der aus dem Jenseits winkt. Ihr erhaltet eine rätselhafte Warnung, die euch in die Ruinen von SoLA lockt, um sich dieser außerweltlichen Bedrohung zu stellen. Euer Auftrag? Taucht tief in das Herz dieses untoten Raves ein und setzt dem Chaos ein Ende.

Neuer Ort: Willkommen in HELL-A, dem blutgetränkten Herzen von Los Angeles, das sich in ein zombieverseuchtes Musikfestival verwandelt hat. Der Beat, ein bedrohlicher Rhythmus, droht, die Lebenden in Untote zu verwandeln, und sein ansteckender Puls reicht weit und breit. Es ist ein viszeraler Schauplatz, der ein immersives und adrenalingeladenes Erlebnis verspricht.

Lesetipp!  Flint: Treasure of Oblivion – Neuer Gameplay-Trailer enthüllt

Neue Feinde: Lerne den Whipper kennen, einen albtraumhaften neuen Feind, der durch den Ruf der Autophagen gequält wird und seine Schmerzen mit seinen verdrehten, ausgeweideten Eingeweiden in eine Waffe verwandelt. Und dann ist da noch der Clotter, ein grotesker Apex-Zombie, der sich in einen Haufen Blut auflösen kann und immun gegen Schaden wird, nur um sich wieder zusammenzusetzen und seinen Angriff mit einem tödlichen Blutstrahl fortzusetzen. Diese neuen Feinde werden deine Überlebenskünste auf die Probe stellen wie nie zuvor.

Neue legendäre Waffen: Was wäre ein Dead Island-Spiel ohne ein paar wahnsinnig coole Waffen? SoLA führt den Ripper ein, eine brutale Mischung aus Baseballschläger und Kreissäge, die Zombies mit ihrer rhythmischen Zerstörung in Stücke reißt. Und für diejenigen, die es vorziehen, auf Distanz zu bleiben, wird der Sawblade Launcher dein neuer bester Freund sein, der tödliche rotierende Klingen auf deine Feinde schleudert, um sie aus der Ferne zu zerstückeln.

Mach dich bereit, die Apokalypse zu rocken!

SoLA ist eine Einladung, Dead Island 2 wie nie zuvor zu erleben. Mit seinem einzigartigen Setting, der fesselnden Geschichte, den furchteinflößenden neuen Gegnern und den knallharten Waffen verspricht SoLA eine unvergessliche Reise zu werden. Egal, ob du ein erfahrener Zombiejäger oder ein Neuling in der Serie bist, diese Erweiterung hat für jeden etwas zu bieten. Also rüstet euch, stimmt euch auf den Beat der Autophage ein und macht euch bereit, beim ultimativen Musikfestival für Untote ums Überleben zu kämpfen.

Dead Island 2: SoLA-Erweiterung

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert