InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Dark Atlas: Infernum – First-Person-Horror-Survival-Spiel erscheint für PC und Konsolen – Trailer

Xbox News von

am

von

Dark Atlas: Infernum

Publisher SelectaPlay hat die weltweite Veröffentlichung des First-Person-Horror-Survival-Spiels Dark Atlas: Infernum für Xbox- und PlayStation-Konsolen sowie für PC über Steam im Jahr 2024 angekündigt.

Das von Night Council Studio entwickelte Spiel folgt einer Serie heftiger elektrischer Stürme, die zum Auftauchen geisterhafter humanoider Figuren in Wohnzimmern, auf den Straßen, in Parks, Geschäften und Kirchen geführt haben.

Die Geschichte folgt Natalia Asensio, der ehemaligen Großmeisterin des Night Council, eines alten okkulten Ordens im Westen. Natalia muss in die Abgründe ihres Geistes hinabsteigen, auf den Pfaden der Hölle wandeln und Antworten auf alle Fragen suchen, bevor diejenigen, die die apokalyptische Welt beherrschen wollen, die Kontrolle über die Menschheit erlangen. Das Spiel bietet Einzelspieler-Survival-Horror in der ersten Person mit einer düsteren, verstörenden Geschichte sowie ein Gameplay, das von psychologischem Horror, Stealth und Rätseln geprägt ist.

Lesetipp!  Minecraft's Tricky Trials Update ist da: Ein neues Abenteuer erwartet dich

Die spanische Sprachbesetzung wird von Alberto “Láudano” Martínez angeführt, der Stimme des beliebten spanischen Podcasts Noviembre Nocturno, und das Spiel wird einen Original-Soundtrack enthalten, der passend zur düsteren Geschichte komponiert wurde.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert