InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Call of Duty: Vanguard Zombies – Modus mit einem Trailer offiziell vorgestellt

Xbox News von

am

Call of Duty: Vanguard Zombies

Werfe mit dem neuen Call of Duty: Vanguard Trailer einen Blick hinter die Kulissen, wenn die Treyarch Studios, Vanguard Zombies und das Erwachen neuer Schrecken in „Der Anfang“ enthüllen.

Stalingrad, 1944. Die Massengräber gefallener Soldaten bewegen sich, während die Gliedmaßen der Toten durch dunkle Äthermagie belebt werden. Das ist Call of Duty: Vanguard Zombies, entwickelt von Treyarch Studios in einem ersten Crossover der Serie mit neuen Charakteren und neuen Schrecken, die Sie erwarten, wenn Vanguard am 5. November erscheint.

So heißt es auf der offiziellen Webseite weiter zu Call of Duty: Vanguard Zombies: 

Der Vier-Personen-Koop-Modus ist die Fortsetzung und Erweiterung der Dark Aether-Story, die zum ersten Mal in Call of Duty®: Black Ops Cold War erlebt wurde. Diese neue Inkarnation von Zombies spielt im Zweiten Weltkrieg in den Ruinen von Stalingrad und führt die Spieler in die dunkelsten Ecken des Okkulten, wo sich Sterbliche mit Wesen des Dunklen Äthers verbinden, um unermessliche Macht zu erlangen … aber zu welchem Preis?

Call of Duty: Vanguard Zombies

Die Geschichte der Vanguard Zombies – „Der Anfang“

Alles begann mit der Öffnung des Tores zum Dunklen Äther in Projekt Endstation. Nachdem das Nazi-Experiment katastrophal schief gelaufen war und ein Loch in den Dimensionsschleier gerissen hatte, waren die Auswirkungen weithin zu spüren. Mehr als wir jemals wussten.

Unsere Spezialeinheiten sind auf dem verschneiten Friedhof von Stalingrad gestrandet, ohne Unterstützung und ohne Kommunikationsmittel, festgehalten von der dunklen Magie von Kortifex dem Todlosen. Kortifex ist eines von fünf dunklen Ätherwesen, die über ihre jenseitigen Artefakte mit den Sterblichen verbunden sind. Die anderen vier – Saraxis der Schatten, Norticus der Eroberer, Inviktor der Zerstörer und Bellekar der Hexenmeister – befinden sich im Aufstand gegen Kortifex.

„In „Der Anfang“ lernen die Spieler diese Wesen des Dunklen Äthers über ihre Artefakte kennen, die vom Antagonisten Oberführer Wolfram von List geplündert wurden. Dieser Offizier befehligte das Bataillon „Die Wahrheit“, das auf der Suche nach mystischen Altertümern war, um den Krieg zu Gunsten der Nazis zu entscheiden.

Call of Duty: Vanguard Zombies

Von List, der nun mit Kortifex verbunden ist, hat die Macht erlangt, Tote auferstehen zu lassen. Welches Feld wäre besser geeignet, um eine Armee von Untoten zu erschaffen, als die Massengräber von Stalingrad, ein Jahr nach der schwersten Niederlage der Nazis in einer der entscheidenden Schlachten des Krieges?

Unsere Agenten haben eine kleine Hoffnung in Form von Hilfe aus unerwarteter Quelle. Professor Gabriel Krafft, ein Dämonologe, der von List gezwungen wurde, die fünf Artefakte freizulegen, hat den ersten Notruf abgesetzt, der unsere Agenten überhaupt erst in diese Lage brachte. Mit seiner Hilfe und der Hilfe der vier Entitäten, die gegen Kortifex den Unsterblichen kämpfen und die Ihnen alle besondere neue Kräfte verleihen können, gibt es vielleicht eine Möglichkeit, den Eindämmungszauber zu brechen und die untoten Horden davon abzuhalten, Europa zu überrennen.

Straight to the Fun – Ein brandneues Zombies-Erlebnis

Mit dem Wiedereinstieg in das Setting des Zweiten Weltkriegs kehrt Zombies zu seinen Wurzeln zurück, in die Ära, in der Call of Duty® Zombies seinen Anfang nahm. In diesem neuen Kapitel haben die Treyarch Studios die leistungsstarke Vanguard-Technologie von Sledgehammer Games eingesetzt, um die Spieler in eine brutale neue Umgebung einzutauchen, die sowohl langjährige Fans als auch neue Spieler ansprechen wird.

Steigen Sie direkt ins Geschehen ein und betreten Sie ein Portal, das Sie mit Hilfe der Magie des Dunklen Äthers an den Ort des Geschehens befördert, sei es im Kampf gegen die Untoten auf den regenverhangenen Dächern des Hotel Royal oder in den Sümpfen des bei Fans beliebten Shi No Numa. Zwischen den Zielen kannst du die immer größer werdende Operationsbasis in Stalingrad erkunden, um an klassische Upgrades wie Perks, Waffen-Upgrades und den Pack-a-Punch zu gelangen. In Vanguard Zombies dauert es nicht lange, bis du knietief in den Untoten watest.

„Der Anfang“ führt auch neue Upgrades für das Zombies-Erlebnis ein, wie zum Beispiel den mächtigen Altar der Bündnisse.

Call of Duty: Vanguard Zombies

Neue Mächte: Der Altar der Bündnisse

Bringen Sie den neuen Beutegegenstand „Opferherz“ zum Altar der Bündnisse, um aus einer Reihe von Upgrades zu wählen, die jedes Mal, wenn Sie von einem Ziel zurückkehren, zufällig ausgewählt werden. So können Spieler beispielsweise den Munitionsgriemlin wählen, um nicht ausgerüstete Waffen mit der Zeit nachzuladen, Hirnfäule, um Zombies in Verbündete zu verwandeln, oder Unheiliger Boden, um Engpässe und Ziele zu halten. Es wird eine Vielzahl von Covenants zur Auswahl stehen, die es den Spielern ermöglichen, jedes Spiel anders anzugehen.

Die Zufallsgenerierung der angebotenen Upgrades verleiht jedem Match einen einzigartigen Dreh. In Kombination mit deinen anderen Waffen und Fähigkeiten kann der Altar der Bündnisse einzigartige Gameplay-Builds schaffen, die es in Zombies noch nie gegeben hat. Du wirst sie brauchen, wenn du gegen neue, furchterregende Feinde wie die MG-schwingenden Sturmkrieger und die explosiven Boom Schreiers kämpfst.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Call of Duty (Übersetzung)
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.