...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Borderlands 4: Gearbox’ nächstes großes Abenteuer in Arbeit

Xbox News von

am

von

Borderlands

Borderlands 4 steht vor der Tür! Das nächste Kapitel der epischen Beute- und Schießsaga ist nicht nur ein Gerücht, sondern eine bestätigte Entwicklung, die von 2K und Gearbox Entertainment in die Wege geleitet wurde.

In der Gaming-Community wurde bereits fleißig spekuliert, und mit der kürzlichen Bestätigung von 2K-Präsident David Ismailer ist die Vorfreude auf das Spiel nun noch größer geworden.

Die kürzliche Übernahme von Gearbox Entertainment durch Take-Two Interactive unter dem Dach der Embracer Group hat neue Türen für die Franchise geöffnet. Mit 2K – einem langjährigen Partner auf dem Weg zu Borderlands – sieht die Zukunft rosig aus und wird mit noch ausgefalleneren Waffen und verrückteren Schurken gefüllt sein.

Die Gerüchteküche hatte bereits von Borderlands 4 geflüstert, dank eines heimlichen LinkedIn-Updates eines ehemaligen Gearbox-Mitarbeiters im vergangenen November, zusammen mit Andeutungen über eine Fortsetzung von Tiny Tina’s Wonderlands. Und nicht zu vergessen die Führungswechsel innerhalb des Entwicklerteams Anfang des Monats, die die Spekulationen weiter anheizten.

Was bedeutet das jetzt alles für uns, die Fans? Es bedeutet, dass wir uns anschnallen und anfangen, Hypothesen darüber aufzustellen, was als Nächstes kommt. Werden wir neue Tresorjäger sehen? Welche verrückten Waffen wird sich Gearbox dieses Mal ausdenken? Und vor allem: Wie werden sie eine Serie weiterentwickeln, die bereits dafür bekannt ist, an die Grenzen zu gehen?

Quelle: Gamingbolt
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert