InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Borderlands 3 ‚True Trials‘-Mini-Event gestartet

Xbox News von

am

Borderlands 3

Die neue sechswöchige Serie an Mini-Events versieht jede Woche einen anderen Boss im Prüfungsgelände mit Buffs und gewährt euch so die Chance, seltene legendäre Beute in Borderlands 3 zu machen.

Aufruf an alle Kammer-Jäger-Veteranen! Gestern startete eine brandneue Reihe zeitlich begrenzter Mini-Events in Borderlands 3. Die ‚True Trials‘-Mini-Events bieten nie gesehene Herausforderungen für kampferprobte Spieler, denn die Endbosse auf den Prüfungsgelände-Karten erhalten massive Schaden- und Gesundheitsbuffs. Wer eine True Trial meistert, erhält unglaubliche Belohnungen, bis die sechswöchige Serie dann mit der Rückkehr des beliebten Saison-Events Rache der Kartelle am 24. Juni ihren Höhepunkt erreicht.

Die nächsten sechs Wochen lang wird jede Woche eine Prüfung im Prüfungsgelände zur True Trial gemacht. Wer den Sieg im Kampf gegen den jeweiligen aufgeputschten Endboss erringt, erhält als Belohnung eines von zwei vom Borderlands 3-Entwicklerteam handverlesenen legendären Objekten. Die Belohnungen sind von Woche zu Woche unterschiedlich, doch es wird immer eine aus dem Beute-Pool des Basisspiels und eine aus einem der sechs Add-Ons von Borderlands 3 geben. Um Beute aus einem bestimmten Add-on auszurüsten, müssen die Spieler dieses Add-on besitzen. Zusätzlich ist die Kiste am Ende der True Trial der Woche immer randvoll mit legendären Objekten, ganz unabhängig davon, wie schnell die Prüfung gemeistert wurde oder wie viele Ziele erreicht worden sind.

All das kulminiert im nächsten großen saisonalen Event in Rache der Kartelle, wo die Spieler erneut Gelegenheit haben, die Pläne von Joey Ultraviolet und seiner loyalen Gang in ihrem Unterschlupf, der prächtigen Villa Ultraviolet, zu vereiteln. Das ist aber nur eine von vielen Neuerungen vom 24. Juni. Es wird weitere Informationen geben, je näher der große Tag kommt.

Borderlands 3 ist auf Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5, Mac, Stadia und PC via Steam und Epic Games Store verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.