InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Beyond A Steel Sky: Neues Entwicklertagebuch führt in die Hintergrundgeschichte des Spiels ein

Xbox News von

am

Beyond A Steel Sky

Entwicklerstudio Revolution Software und Publisher Microids haben ein neues Entwicklertagebuch zu Beyond a Steel Sky, das die faszinierende Hintergrundgeschichte des Spiels beleuchtet, veröffentlicht.

Erdacht von Charles Cecil, dem Schöpfer der Baphomets Fluch-Reihe, und entwickelt unter der künstlerischen Leitung von Dave Gibbons, dem legendären Comiczeichner hinter Watchmen, ist Beyond a Steel Sky der spirituelle Nachfolger des Klassikers Beneath a Steel Sky.

In diesem neuen Entwicklertagebuch führt Charles Cecil, CEO und Game Director bei Revolution Software, euch tief in die Hintergrundgeschichte von Beyond a Steel Sky ein. Als geistiger Nachfolger von Beneath a Steel Sky war es dem Studio wichtig, dass Beyond a Steel Sky dem ursprünglichen Spiel treu blieb, während es gleichzeitig Menschen ansprechen sollte, welche die Serie noch nicht kennen. „Wir erreichen dies, indem wir sicherstellen, dass alle Kernelemente, und die gesamte wichtige Hintergrundgeschichte durch das Gameplay erfahrbar werden; dass die Spielenden diese während des Rätsellösens und dem Vorantreiben der Handlung entdecken,“ erklärt Charles Cecil.

In Beneath a Steel Sky schlüpft Ihr in die Rolle von Robert Foster, der gewaltsam aus seinem Dorf im Ödland entführt wurde, und sich nach der Zerstörung seiner Heimat zusammen mit seinem besten Freund Joey, einer KI, die er als Kind erbaute, zurechtfinden musste. Beide erreichten schließlich Union City, wo es ihnen zufiel, die dortige Bevölkerung zu retten, welche unter der Diktatur einer KI namens LINC litt, die ihr Leben bis ins kleinste Detail kontrollierte und die Stadt so in einen totalitären Staat verwandelte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.