...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Battlefield 2042 Season 6: “Dark Creations” enthüllt neue Karte, Waffen und Gameplay-Verbesserungen

Xbox News von

am

von

Battlefield 2042: Saison 6 "Dark Creations"

Die neue Battlefield 2042 Season 6: Dark Creations, startet am 10. Oktober. Freut euch auf aufregende Inhalte, darunter eine neue Karte, Waffen, Gadgets und Verbesserungen des Gameplays.

Passend zu offiziellen Vorstellung von “Dark Creations”, haben EA und DICE einen neuen Battlefield 2042 Gameplay-Trailer veröffentlicht.

Die neue Karte “Geheim” befindet sich auf den Äußeren Hebriden in Schottland und bietet eine Indoor-Umgebung. Euch erwarten intensive Infanteriekämpfe und einige dunkle Geheimnisse. Die Karte basiert auf beliebten Karten wie Operation Spind aus Battlefield 4 und Operation Metro aus Battlefield 3.

Neue Waffen und Gadgets für taktische Vielfalt

In Season 6 werden neue Waffen und Gadgets eingeführt, die euch zur Verfügung stehen. Das VHX D3 ist eine vielseitige Waffe für kurze bis mittlere Distanzen. Die Laugo Alien ist eine präzise halbautomatische Pistole, ideal für Nahkampfsituationen. Das Gewehr G428 überzeugt mit außergewöhnlicher Präzision und Durchschlagskraft für Scharfschützen. Zusätzlich gibt es neue Gadgets wie Munitions- und Sanitätstaschen, die euch neue taktische Möglichkeiten bieten.

Gameplay-Verbesserungen und Nutzerfreundlichkeit

Season 6 bringt auch Verbesserungen der Nutzerfreundlichkeit. Dazu gehören eine verbesserte Zielhilfe auf Konsolen für ein faires Crossplay-Erlebnis, eine Überarbeitung der Aufklärer-Klasse sowie Verbesserungen am Fahrzeughandling wie Panzer-Turning, Jet-Handling, Tempo- und Gravitationsanpassungen.

Kostenlose Zugangsphase und Verfügbarkeit

Vom 12. bis 16. Oktober habt Ihr die Möglichkeit, Battlefield 2042 kostenlos auf allen Plattformen zu spielen (Auf Xbox: 12. Oktober, 19:00 – 16. Oktober, 19:00). Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um mit seinem Trupp das Unbekannte zu erkunden.

Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert