Apex Legends

Respawn Entertainment erz├Ąhlt die Story von Apex Legends mit einer neuen Geschichte aus den Outlands weiter, die etwas Licht auf die Vorgeschichte einer neuen Legende wirft, die in K├╝rze die Arena von Rand der Welt betreten wird.

“Auge um Auge”, die heutige Geschichte aus den Outlands, wird die Welt mit einer unerwarteten Wendung verbl├╝ffen, die sich nachhaltig darauf auswirkt, was die Spieler in Saison 4 ÔÇô Assimilierung erwartet.

Der bei Fans bekannte Jimmie “Forge” McCormick, ehemaliger Champion der Hyper Fighting Federation, bringt sich in Stellung zur Apex-Legende zu werden. Ein mysteri├Âser Killer hat jedoch ihn und seinen Sponsor, Hammond Robotics, bereits im Visier.

Apex Legends Saison 4 ÔÇô Assimilierung erscheint am 4. Februar und bietet im Rahmen der Feierlichkeiten anl├Ąsslich des ersten Geburtstages von Apex Legends jede Menge neue saisonale Inhalte. Spieler k├Ânnen sich auf eine neue Legende, ├änderungen an “Rand der Welt”, das Kammerverschluss-Scharfsch├╝tzengewehr “Sentinel”, Treuebelohnungen, einen neuen Battle Pass und mehr freuen. Au├čerdem hat Respawn in einem neuen Blogbeitrag k├╝rzlich Ranglisten-Serie 3 angek├╝ndigt, die neue sechsw├Âchige Splits, einen neuen Meister-Rang (f├╝r die besten 500 Spieler pro Plattform) und mehr bietet.

Den Trailer zu Forge und einem neuen Schurken aus den Outlands k├Ânnt Ihr euch nun hier ansehen. Viel Spa├č.

Apex Legends | Geschichten aus den Outlands ÔÇô Auge um Auge
Dieses Video ansehen auf YouTube.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here