...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Age of Empires IV: Saison 7 bringt Cross-Play zwischen Konsole und PC, Gameplay-Verbesserungen und mehr

Xbox News von

am

von

Age of Empires IV: Saison 7

Der Frühling ist da, und es ist an der Zeit, in das Age of Empires IV-Universum einzutauchen, das mit dem Saison 7-Update erblüht.

Eine der größten Neuerungen des Saison 7-Updates ist das Cross-Play, das es euch ermöglicht, sich mit ihren Freunden und Feinden auf dem Schlachtfeld zu treffen, unabhängig davon, ob Ihr auf Konsole oder PC spielt. Das bedeutet mehr Möglichkeiten, sich zusammenzutun und in Team-Ranglisten-Matches gegeneinander anzutreten, was das Spiel noch sozialer und dynamischer macht.

Schnappt euch eure Schwerter und Schilde, denn vom 21. Mai bis zum 18. Juni erwarten euch im Frühlingsturnier-Event jede Menge Herausforderungen und Belohnungen.  Das Ganze findet online statt. Macht euch also bereit, coole Ingame-Sachen zu verdienen, indem ihr eure Ritterlichkeit, eure Fertigkeiten im Bannerbau und euer strategisches Geschick unter Beweis stellt.

Herausforderungen im Überfluss!

Schauen wir uns die Herausforderungen einmal genauer an? Ihr habt eine ganze Reihe von Herausforderungen zu bewältigen:

  • Herausforderung “Ritterlichkeit”: Erledige 300 Ritter in Scharmützeln oder Multiplayer-Matches, um eine stattliche Ritterbüste für dein Monument freizuschalten.
  • Ein Bannertag: Nimm an 3 Matches teil und verdiene dir ein Turnierbanner, mit dem du dein Wappen zur Schau stellen kannst.
  • Gewinner aller Spiele & Aufgerüstet: Gewinne ein Spiel und schließe alle Rüstungs-Upgrades beim Schmied ab, um dein Banner mit einem Lorbeer-Siegel und einem robusten Kürassrahmen zu schmücken.
  • Diamanten & Rosen: Errichte 10 Bergbaulager und ernte 100 Mal Beeren, um dein Banner mit Diamantenmustern und einem Rosensiegel zu schmücken und ihm einen blumigen Touch zu verleihen.
  • Nahkampf-Meisterschaft: Zeige deine Nahkampf-Fähigkeiten, indem du 250 gegnerische Einheiten ausschaltest, um ein heftiges Porträt des Nahkampfes zu erhalten.
  • Vergesst nicht die Login-Belohnungen! Wenn ihr euch während des Events zu bestimmten Zeiten einloggt, erhaltet ihr weitere Belohnungen, von Ritterporträts über Lanzen bis hin zu einem farbenfrohen Maibaumporträt, das die Freude des Frühlings symbolisiert.

Age of Empires IV

Ranglistenspiel und Auffrischung des Kartenpools

Die siebte Ranglistensaison beginnt am 20. März für alle wettkampfhungrigen Spieler. Steigt in den Rängen auf und verdient euch euer Recht auf Prahlerei mit aktualisierten Kartenpools im Einzel- und Team-Ranglistenspiel. Alte Favoriten wie “High View”, “Lipany” und “Danube River” feiern ein Comeback und sorgen dafür, dass eure Kämpfe frisch und herausfordernd bleiben.

Cross-Play und Verbesserungen bei der Lebensqualität

Eine wichtige Neuerung ist das Cross-Play, das es PC- und Konsolenkriegern ermöglicht, in epischen Schlachten aufeinander zu treffen. Außerdem ist der Team-Ranglisten-Modus jetzt auch auf der Konsole verfügbar, also versammle deine Truppe und stürze dich ins Getümmel.

Das Update bringt zudem eine komprimierte Version der Siegesziele, was die Benutzeroberfläche übersichtlicher macht, und führt eine Reihe von Schnellspiel-Updates ein, darunter den neuen Nomaden-Spielmodus und eine “Frei für alle”-Option mit einer neuen “Dominion”-Siegbedingung.

KI-Änderungen und Gameplay-Verbesserungen

Die KI ist schlauer geworden und das Gameplay ist flüssiger. Mit Updates, die vom Verhalten der Dorfbewohner bis hin zu verbesserten KI-Strategien in verschiedenen Zivilisationen reichen, war das Schlachtfeld noch nie so dynamisch. Ganz zu schweigen von den neuen Lebensqualitätsverbesserungen wie Wand-zu-Tor-Umwandlungen und verbesserten Mechanismen zur Garnisonierung von Einheiten, die die Verwaltung deines Reiches zu einem Kinderspiel machen.

Cinematische und UI-Verbesserungen

Genieße die verbesserte Sprachausgabe in vereinfachtem Chinesisch für die Zwischensequenzen von The Sultans Ascend und eine Reihe von Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, die die Navigation im Spiel intuitiver machen. Von Verbesserungen in der Lobby bis hin zu Optimierungen bei den Erfolgen wurde jeder Aspekt des Spielerlebnisses aufpoliert.

Änderungen am Gleichgewicht und zivilisationsspezifische Optimierungen

Die Ausgewogenheit ist der Schlüssel zu einem fairen und spannenden Spielverlauf. Dieses Update bringt eine Vielzahl von Anpassungen mit sich, von allgemeinen Verbesserungen wie erhöhter Ram-Gesundheit und verkürzten Bauzeiten bis hin zu zivilisationsspezifischen Änderungen, die sicherstellen, dass sich jede Fraktion einzigartig und ausgeglichen anfühlt. Ob die Abbasiden-Dynastie ihre Nahrungsmittel anpasst oder die Engländer ihre Waffen im Berkshire-Palast optimieren, jede Zivilisation hat eine Menge Liebe zum Detail erhalten, die sich auf eure strategischen Entscheidungen auf dem Schlachtfeld auswirken wird.

Saison 7 von Age of Empires IV ist eine wahre Fundgrube an Aktualisierungen, die euch in diesem Frühjahr an euren Bildschirmen festhalten werden. Egal, ob du für den Ruhm in der Rangliste, die Belohnungen für die Herausforderungen oder einfach nur, um das verbesserte Gameplay mit Freunden auf allen Plattformen zu genießen, in diesem saisonalen Leckerbissen ist für jeden Age of Empires-Fan etwas dabei.

Age of Empires IV

Quelle: Age of Empires
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert