InsideXbox.de | Social Media

Xbox Series X|S

Xbox Series X|S: Share-Funktion wird verbessert

Xbox News von

am

Xbox Series X|S Controller

Mit der Xbox Series X|S hat auf dem Controller auch der „Share-Button“ Einzug gehalten. Doch die Share-Funktion arbeitet bei vielen Usern nicht so, wie gewollt. Besserung ist aber laut Microsoft in Sicht.

Nach dem dem PlayStation 4-Controller hat auch der neue Xbox Controller einen „Share-Button“ spendiert bekommen, mit dem Ihr direkt von der Konsole aus, eure Screenshots oder auch Videoclips mit euren Freunden teilen könnt. Doch genau diese neue Funktion bereitet Microsoft aktuell ein paar Sorgen, denn vermehrt haben sich die Probleme von Usern gehäuft, die diese Share-Funktion nutzen wollten. So scheint vor allem die CPU der Konsole stark belastet zu werden und Uploads auf Twitter funktionieren nicht immer und brechen die meiste Zeit ab.

Dem Xbox Team ist die Tragweite des Problems bekannt und man arbeitet an einer Lösung. Man kann zwar noch nicht sagen, wann hier ein Update für die Konsole erscheinen wird, doch die Probleme haben „Priorität für das Team“, so Jason Ronald von Microsoft – Director of Project Management on Xbox Series X, der in einem Tweet auf das Problem einging.

Gleichzeitig scheint man auch an der allgemeinen Verbesserung der Share-Funktion zu arbeiten, denn vielen Usern wünschen sich durchaus die Aufnahme von längeren Clips. Wir sind gespannt, vielleicht wird der ein oder andere Vorschlag der Community ja früher als später umgesetzt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Quelle: purexbox.com
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.