Xbox Series X Controller

Microsoft hat bisher nur die Xbox Series X offiziell angekündigt. Doch auch eine Xbox Series S aka “Lockhart” soll man für 300 US-Dollar in der Hinterhand haben.

Die Stimmen werden lauter, dass Microsoft die Xbox Series S aka “Lockhart” wohl bald offiziell enthüllen wird. Aktuell hat man mit der Xbox Series X eine 12 Teraflop Konsole offiziell für Ende 2020 angekündigt.

Die Xbox Series S soll demnach 4 Teraflops an Leistung bieten. Das hört sich erst einmal wenig an, denn die aktuell stärkste Konsole, die Xbox One X, kann 6 Teraflop an Leistung erbringen. Dank der aktuellen Zen-Navi-Architektur, soll die Leistung der Xbox Series S aber über der der Xbox One X liegen.

Die Konsole soll demnach rund 300 US-Dollar kosten, eine mit 4GHz getaktete Ryzen APU und 16 GB RAM besitzen. Die Grafikkarte nimmt sich davon dann rund 12 GB und das Betriebssystem begnügt sich mit den restlichen 4GB RAM.

Beachtet bitte weiterhin, dass diese Meldungen aktuell nur reine Gerüchte sind. Microsoft hat offiziell noch keine zweite neue Xbox angekündigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here