InsideXbox.de | Social Media

News

Xbox One S: Spiele werden auf 4K-Auflösung skaliert

Xbox News von

am

Xbox One S

Wer mit der Anschaffung einer Xbox One S liebäugelt, dem sei gesagt, dass auf der neuen Konsole, alle Spiele auf 4K-Auflösung skaliert werden.

Mike Ybarra vom Xbox Team bestätigte nun via Twitter, dass alle auf der Xbox One S abgespielten Spiele, auf eine 4K-Auflösung skaliert werden, wie es die Xbox One bereits mit Spielen macht, die nicht nativ in 1080p wiedergegeben werden – also Spiele auf jeden Fall mit 1080p an euren FullHD-TV übergibt.

Da die Xbox One bereits über einen sehr guten Hardware-Upscaler verfügt, gehen wir davon aus, dass auch die Xbox One S, Spiele in sehr guter 4K-Qualität auf euren TV übergibt – ein 4K-TV bei euch zu Hause, natürlich vorausgesetzt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 

39 Kommentare

39 Comments

  1. Wellintong Gorges

    4. Juli 2016 at 12:35

    was heisst skaliert

    • InsideXbox.de

      4. Juli 2016 at 12:41

      Wenn das Spiel in 1920×1080 Pixel (Full HD) wieder gegeben wird (weil es der Entwickler) so programmiert hat, dann hat die Xbox One S die Möglichkeit, die vorhandenen Pixel auf 4096 × 2160 Pixel hochzurechnen (skalieren), wenn Du einen 4K TV besitzt, der die 4096 × 2160 Pixel auch darstellen kann. Die Xbox One mach es mit Full HD ja nicht anders … wenn ein Spiel nur mit 900p wiedergegeben wird, du aber einen Full HD TV hast, der 1080p schafft, dann werden da ein paar Pixel „hinzugerechnet“. Dazu ist in der Xbox One (S) ein Upscaler eingebaut, der diese Arbeit übernimmt. je nach dem wie gut der ist, ist das Ergebnis, was auf dem TV zu sehen ist, sehr gut.

    • Martin Lehnert

      4. Juli 2016 at 13:14

      Was jeder 4K TV eh besser macht““ unnötiger geht es kaum

    • Christoph Koller

      4. Juli 2016 at 13:23

      Naja von FHD auf 4K ob das überhaupt gut aussehen kann? Die sollten sich lieber auf FHD konzentrieren und nicht einen auf möchte gern 4K machen…das sieht zum Schluss unscaliert besser aus.

      Der HDR Modus ist auch sowas wo ich mir denke „Why?“.

      In meinen Augen ist die One S zwar für Neukunden super, weil schlank, kein Netzteil und 4K BR Player aber, der Rest der neuen „Features“ ist ne Art Überbrückung bis die Scorpio mit echten 4K daher kommt.

    • Dirk Meletzky

      4. Juli 2016 at 15:43

      Woher willst du das jetzt schon wissen Martin Lehnert?

    • Martin Lehnert

      4. Juli 2016 at 15:57

      Dirk Meletzky weil jeder TV immer besser scalieren wird als eine billig Konsole. Genauso wie man einem avr die tin Decodierung überlässt und nicht nem player

    • InsideXbox.de

      4. Juli 2016 at 16:22

      Martin Lehnert halte ich für ein sehr starkes Gerücht, da die TV-Geräte eher per Software skalieren und die Xbox One S per Hardware

    • Dirk Meletzky

      4. Juli 2016 at 16:32

      Das glaube ich nicht. Es wird besser sein als ein tv. Selbst auf full hd skaliert die one besser.

    • Martin Lehnert

      4. Juli 2016 at 17:04

      InsideXbox.de Nope machen sie nicht, als Bsp sonys xreality Chip

    • Martin Lehnert

      4. Juli 2016 at 17:05

      Christoph Koller wenn der uhd Player wenigstens was taugen würde““ kein Mensch ist geil auf nen uhd Player ohne vernünftigen ton

    • Dirk Meletzky

      4. Juli 2016 at 17:33

      Woher willst du das wissen? Du hast das ding noch nie gesehen. Die skalierungsqualität kannst du nicht beurteilen.

    • Martin Lehnert

      4. Juli 2016 at 18:53

      300€ scaler vs 3000€ scaler muss man kein genie für sein““

    • Dirk Meletzky

      4. Juli 2016 at 19:40

      Teuer muss nicht unbedingt gut sein

    • Martin Lehnert

      4. Juli 2016 at 21:56

      Im tv bereich, definitiv

  2. Jan Schmidt

    4. Juli 2016 at 12:44

    Bleibt nur die Frage, ob man den Upscaler auch deaktivieren kann. Nur weil in 4K hochskaliert wird, heißt das nicht dass das Bild besser, bzw schärfer wird. Ganz im Gegenteil! Die Texturen könnten dann unter Umständen sogar matschiger werden. Man siehe 4K Upscaler bei Samsungs Einstiegs UHD Geräten.
    So oder so, ich freue mich auf die One S.

    • InsideXbox.de

      4. Juli 2016 at 16:24

      Man kann seine Xbox One ja einstellen, welches Format Sie ausgeben soll.

  3. Manuel Stark

    4. Juli 2016 at 12:45

    HDMI 2.0 ist aber vorausgesetzt, um UHD Blurays zu sehen oder?

  4. Lars Ohmer

    4. Juli 2016 at 12:51

    Kommt die 500 gb jetzt im August oder erst später überall andere aussagen

  5. Martin Hertel

    4. Juli 2016 at 12:53

    Hab mir am WE nen 65 zoll 4K TV mit HDR 10 von Samsung gekauft^^ habt ihr schon nen genauen Termin der S oder immer noch August 2016? Freu mich voll da ein UHD Player sogar mehr kostet als die 2 TB Variante der S?

  6. Andreas Hamann

    4. Juli 2016 at 13:00

    Von mir aus auch in 12Y

    Hauptsächlich interessiert Sie mich wegen den Platz & der Festplatte

    • Martin Lehnert

      4. Juli 2016 at 13:16

      Wieso Festplatte? Ich würd nie was auf die interne kloppen. Ab auf ne externe und man kann seine Spiele Bibliothek mit zum Kumpel nehmen. Und so wie ich ms kenne ist wahrscheinlich wieder ne Grotten lahme Platte drin an sata 2 angebunden

    • Andreas Hamann

      4. Juli 2016 at 14:41

      Martin Lehnert für was soll ich die zum Kumpel mit schleppen ?
      Lohnt sich für mich persönlich nicht !

  7. Dominik Schubert

    4. Juli 2016 at 13:19

    4K lohnt sich nicht, schönes Bild bei Filmen, aber zum Spielen untauglich, wenn es um Geschwindigkeit geht.. Und wenn es ein Fernseher sein soll der alle Kriterien erfüllt, wird man ordentlich in die Tasche greifen müssen ..

  8. Markus Van Zan Unchained

    4. Juli 2016 at 14:04

    Skalierung ist es definitiv nicht wert! Dann doch lieber auf die nächste warten und hoffen das das volle Potenzial ausgeschöpft wird für Spiel und Film!

  9. Phil Wi

    4. Juli 2016 at 17:05

    ein glück fühlen wir uns nicht benachteiligt ey Adrena Lühn

  10. Lars Oeljeschläger

    5. Juli 2016 at 17:07

    Das Thema stellt sich nicht. Fernseher sind bei mit Verschleißteile. Von daher wünsche ich mir für Project Scorpio Echtes FullHD mit Hammer Texturen :)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.