InsideXbox.de | Social Media

News

Xbox One: Dashboard Update bringt Party-Funktion wieder

Xbox News von

am

Xbox One Dashboard 2015

Durch das Xbox One Dashboard Update auf Windows 10, ist ein geliebtes Feature verloren gegangen. Man konnte bei seinen Freunden nicht mehr sehen, mit wem sich jemand in einer Party aufhielt. Dieses Feature wird aber bald wieder zur Verfügung stehen.

Vermisst Ihr die Funktion auch, dass Ihr sehen könnt, mit wem sich euer Freund in einer Party aufhält? Dann dürft euch dieses Video von Mike Ybarra, der uns kurz zeigt, dass diese Funktion wohl sicher bald wieder Einzug auf unsere Xbox One hält. Gut so!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

7 Kommentare

7 Comments

  1. Nicolai David

    9. Januar 2016 at 12:53

    Wann kommen denn die nächste abwärtskompatible spieleliste? Wisst ihr das zufällig will endlich halo wars auf meiner one spielen xD

  2. Hotzen Plotz

    9. Januar 2016 at 19:13

    Jo ist bestimmt hin und wieder mal nützlich. Was ich echt klasse fände wäre vlcht eine tastenkombi o.ä. um das Chatmikro stumm zu schalten. Das ist mit Headsetadapter komfortabler, würde aber gerne mein gutes Headset ohne Adapter mit Klinke benutzen. Das ist dann etwas fuddelig finde ich.

    • InsideXbox.de

      9. Januar 2016 at 19:31

      Auf dem chatpad wäre so eine Taste

    • Hotzen Plotz

      9. Januar 2016 at 19:34

      Krieg ich dann noch das Headset in die Klinkenbuchse?

    • Hotzen Plotz

      9. Januar 2016 at 19:36

      Ich habe so ein chatpad leider nie in der Hand gehabt. Mal ne andere Frage, kriege ich den Headsetadapter von Turtle Beach eigentlich nirgends einzeln? Das ist ganz schön fies.

  3. Alexander Catanese

    9. Januar 2016 at 22:51

    Mich würde es freuen wenn ich nicht alle 5 min. Aus der Party fliege und es nicht mal mitbekomme und rede und rede und keiner antwortet..^^

  4. Mike Sinnwell

    10. Januar 2016 at 12:35

    Oh wie gut☺

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.