InsideXbox.de | Social Media

Xbox One

Xbox Insider: Neues Xbox Dashboard wird entfernt – Microsoft verspricht ein überarbeitetes Erlebnis

Xbox News von

am

von

New Xbox Home Experience

Microsoft räumt Beschwerden über überfrachtete Xbox Home UI – Dashboard ein und verspricht ein überarbeitetes Erlebnis.

Als Reaktion auf das Feedback der Xbox-Community hat Microsoft eingeräumt, dass sich die neue Xbox Home-Oberfläche zu überladen anfühlt, und mit der Arbeit an einer Lösung begonnen. Ivy Krislov, Senior Product Manager Lead of Xbox Experiences, kündigte in einem Blog-Post an, dass das Unternehmen ein Gleichgewicht zwischen Zugänglichkeit, Funktion und Community-Bedürfnissen anstrebt, um euch ein aktualisiertes und verbessertes Home-Erlebnis zu bieten.

“Wir haben von euch gehört, dass die Änderungen an der Oberseite von Home euch nicht genug Platz zum Genießen eurer Hintergründe lassen und dass es sich überfüllt anfühlt”, so Krislov. “Vielen Dank für all das Feedback, das Sie uns gegeben haben. Es ist ein wichtiger Teil unseres Prozesses, und unser Team arbeitet hart daran, es in das Erlebnis einzubauen und es Ihnen zur Verfügung zu stellen.”

Als Ergebnis des Feedbacks hat Microsoft beschlossen, die neue Xbox Home UI für Tester zu entfernen und das Experiment zu pausieren, um sich auf größere Änderungen vorzubereiten, die auf dem Weg sind. Das Xbox-Team wird in Kürze weitere Updates zur neuen Xbox Home UI bereitstellen.

Lesetipp!  Die Zukunft von Ubisofts Driver-Franchise: Projekte in der Pipeline

Derzeit wird die neue Xbox Home UI dafür kritisiert, dass sie einer riesigen Xbox Game Pass-Werbung ähnelt, die den Fans nicht genug Platz lässt, um ihre Lieblingshintergründe und -hintergründe zu genießen. Microsoft ist sich dieser Beschwerden bewusst und hat versprochen, sie im neuen und verbesserten Home-Erlebnis zu berücksichtigen.

Quelle: The Verge
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert