Xbox Game Studios

Unter dem Dach der Xbox Game Studios tummeln sich bereits 15 Entwickler-Studios. Kommen da vielleicht noch weitere hinzu? Dazu gab nun Aaron Greenberg vom Xbox Team Auskunft.

Gerde in den letzten knapp 1,5 Jahren war Microsoft fleißig und hat diverse Entwickler-Studios, wie Compulsion Games, Ninja Theory oder Playground Games, die Forza Horizon-Macher übernommen. Stellt sich die Frage, ob Microsoft weiter den Geldbeutel öffnet um weitere Studios zu übernehmen.

Hierzu hatten die Kollegen von Twinfinite die Chance auf der gamescom genutzt und direkt beim Xbox Games Marketing Manager Aaron Greenberg nachgefragt:

Diese Frage ist schwer zu beantworten, so Greenberg. Was ich sagen würde, ist, dass wir sehr bedacht waren. Ich denke, Phil hat auch darüber gesprochen: Es gab eine Zeitspanne, in der wir uns sehr darauf konzentrierten, mehr Content in unsere First-Party-Studios zu bringen.

Auf der E3 ein Jahr zuvor haben wir fünf neue Teams angekündigt, die hinzugekommen sind. Dann haben wir zwei weitere bei XO hinzugefügt und dann Double Fine in diesem Jahr.

Es war aufregend und es war großartig, all diese Teams kennenzulernen, mit der Ninja-Theorie oder dem Team von Obsidian oder inXile zusammenzuarbeiten und die Dinge zu sehen, an denen sie arbeiten, jetzt, da die Leute davon wissen, und die geheimen Dinge, die sie in den Werken haben, von denen die Leute noch nichts wissen. Wir werden mit der Zeit mehr darüber erfahren.

Ich denke, wir fühlen uns gut dabei, wie viele Inhalte wir aus unseren internen Studios haben, aber wir haben uns gut gefühlt, und dann kam die Gelegenheit mit Double Fine und das passte perfekt.

Man weiß nie, aber im Moment denke ich, wo wir sind, mit unseren 15 internen Studios, fühlen wir uns wirklich gut über die Menge an Inhalten, die wir davon bekommen, ob es nun das Projekt Scarlett unterstützt oder Xbox Games Pass auf PC und Konsole unterstützt, wir fühlen uns, als hätten wir einen gesunden Satz an Inhalten über mehrere Genres, mehrere Spieltypen hinweg, die unsere Fans begeistern werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here